Polyphepan zur Reinigung des Körpers

Viele Menschen nehmen verschiedene Adsorbentien ein, um den Körper von Toxinen zu reinigen und das Übergewicht zu reduzieren. Polyphepan wird bei Erkrankungen des Verdauungssystems, bei Allergien, Fettleibigkeit und anderen gesundheitlichen Problemen eingesetzt.

Über Polyphepan

Polyphepan ist ein Darmsorbens, das schädliche Substanzen im Körper bindet und sie nach außen entfernt. Darüber hinaus ist er in der Lage, mit fast allen Giftstoffen umzugehen, die in den Verdauungstrakt gelangt sind. Diese Substanzen führen immer zu einer Vergiftung des Körpers und zu einer Verschlechterung des Wohlbefindens. Polyphepan hat die Fähigkeit, sie zu binden und herauszubringen. Darüber hinaus kann es Toxine neutralisieren, die sich im Körper selbst gebildet haben, sowie solche, die aus der äußeren Umgebung in den Körper gelangt sind..

Mit diesem starken Sorptionsmittel können Sie alte Giftstoffe aus dem Verdauungstrakt entfernen, die den Körper langsam aber sicher zerstören..

Polyphepan kann in Pulver-, Granulat-, Tabletten- und sogar Pastenform gefunden werden. Es basiert auf hydrolytischem Lignin. Diese Substanz ist pflanzlichen Ursprungs und wird aus Nadelbäumen gewonnen. Die Aktivität von Hydrolyselignin übersteigt die Reinigungskapazität von Aktivkohle um das 10-fache. Nach dem Eintritt in den Körper und einer sorbierenden Wirkung wird es auf natürliche Weise herausgenommen.

Medizinische Eigenschaften von Polyphepan:

Lipidsenkende Wirkung (Cholesterinspiegel im Blut sinkt).

Verbesserung der Immunität und Verbesserung der Mikroflora des Dickdarms.

Polyphepan als natürliche Ballaststoffe passiert das System des Verdauungstrakts und wird ausgeschieden, wobei alle schädlichen Substanzen mitgenommen werden.

Freigabe Formular

Polyphepan hat verschiedene Formen der Freisetzung, darunter:

Tabletten zur oralen Verabreichung mit einer Dosierung von 375 mg.

Die Packung kann 30, 50, 100 oder 200 Tabletten enthalten. Die tägliche Dosis für einen Erwachsenen ist ziemlich hoch, daher ist es für eine Langzeitbehandlung bequemer, eine Packung mit einer großen Anzahl von Tabletten zu kaufen.

Granulat mit einer Dosierung von 50 und 100 g. Granulat wird in Beuteln verpackt. Jedes Paket enthält 10 davon. Sie können Granulat auch in 100-g-Gläsern kaufen.

Pulver zur oralen Verabreichung. Es ist notwendig, eine Suspension daraus herzustellen..

Für eine Kurzzeitbehandlung können Sie Beutel mit einer Dosierung von 10 oder 50 g kaufen. Wenn eine längere Reinigung des Körpers erwartet wird, ist es besser, eine Dosierung von 100 oder 250 g zu wählen..

Das Pulver ist in Wasser praktisch unlöslich und hat eine dunkelbraune Farbe. Es hat keinen Geruch und Geschmack, aber die meisten Patienten geben an, dass es ziemlich problematisch ist, die Suspension einzunehmen, da dies ein Gefühl von Ekel hervorruft.

Topische Paste. Es wird in der gynäkologischen Praxis zur Anwendung an den Vaginalwänden bei Candidiasis, Vaginitis und Zervizitis verwendet.

Anwendungshinweise

Polyphepan kann nicht nur zur Reinigung des Körpers, sondern auch zur Bekämpfung einiger Krankheiten eingesetzt werden:

Erkrankungen des Verdauungssystems, sowohl im Exazerbationsstadium als auch mit chronischem Verlauf.

Akute Vergiftung mit alkoholischen Getränken, Giften, Lebensmitteln, Chemikalien, Schwermetallsalzen.

Allergie ausgelöst durch Medikamente oder andere Allergene.

Verletzung der Darmflora mit Durchfall.

Chronische Pyelonephritis, einschließlich solcher, die durch Nierenversagen kompliziert sind.

Lebererkrankungen mit Funktionsstörungen. Einschließlich Zirrhose und Hepatitis.

Infizierte Wunden und Verbrennungen.

Bakterielle Infektionen: Ruhr, Salmonellose, Typhus usw..

Entzündung, die sich nach der Operation entwickelt.

Bakterielle und mykotische Infektionen in der Gynäkologie.

Das Medikament kann verwendet werden, um Komplikationen nach Chemotherapie oder Strahlentherapie zu verhindern. Es ermöglicht dem Körper, Radionuklide, die in ihn eingedrungen sind, schnell loszuwerden..

Polyphepan kann auch zur Behandlung von Akne und zur Gewichtsreduzierung eingesetzt werden..

Die Wirkung von Polyphepan auf den menschlichen Körper

Sorbitole, die Teil des Arzneimittels sind, ermöglichen es Ihnen, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen, schädigen ihn aber gleichzeitig nicht. Polyphepan bindet schädliche Substanzen, die sich negativ auf die menschliche Gesundheit auswirken.

Das Medikament kann Drogen, Gifte, radioaktive Elemente, alkoholische Toxine, Bilirubin, Ammoniak und Harnstoff aufnehmen. Es fördert die Beseitigung von überschüssigem Cholesterin und Harnstoff aus dem Körper. Es ist gut, das Medikament für Menschen mit Allergien zu verwenden. 24 Stunden nach der Einnahme wird Polyphepan auf natürliche Weise aus dem Körper ausgeschieden und nimmt alle schädlichen Substanzen auf.

Da das Medikament pflanzlicher Natur ist, hat es keine schädlichen Auswirkungen auf den menschlichen Körper. Seine Verwendung kann die Zusammensetzung der menschlichen Darmflora verbessern und die Immunität auf lokaler Ebene erhöhen. Nur ein Gramm des Arzneimittels kann bis zu 900 Millionen Mikroben binden. Im Vergleich dazu absorbiert Aktivkohle die pathogene Flora zehnmal weniger.

Polyphepan reinigt den Körper perfekt, entfernt schädliche Substanzen aus ihm, was sich positiv auf die Zusammensetzung des Blutes, den Zustand von Leber, Nieren, Lunge und Darm auswirkt. Krankheiten sind einfacher, wenn eine Person Polyphepan einnimmt.

Polyphepan zur Reinigung des Körpers

Durch die Reinigung mit Polyphepan können Sie giftige Substanzen aus dem Körper entfernen, die sich darin angesammelt haben. Dieses Verfahren kann viermal im Jahr ohne Gesundheitsschaden durchgeführt werden. Der Behandlungskurs dauert 14 Tage. Zu diesem Zeitpunkt sollte eine Person 3-4 Tabletten des Arzneimittels oder einen Esslöffel Pulver 4 Mal pro Klopfen einnehmen. Achten Sie darauf, genügend Wasser zu trinken, um Verstopfung zu vermeiden. Mit Flüssigkeit können Sie schädliche Substanzen schnell aus dem Körper entfernen.

Wenn Sie das Menü während der Reinigung korrigieren, geht der Vorgang viel schneller. Dazu müssen Sie auf schädliche Produkte (Fleisch, Eier, Butter, Süßwaren, Eis usw.) verzichten. Der Schwerpunkt sollte auf pflanzlichen Lebensmitteln liegen. Das Menü sollte hauptsächlich aus Obst und Gemüse bestehen. Ein wichtiges Element zur Reinigung des Körpers ist die Ablehnung von Salzkartoffeln..

Für Akne

Häufig führen Funktionsstörungen der Organe des Verdauungssystems dazu, dass Fäulnisprodukte über die Haut freigesetzt werden. Gleichzeitig bekommen Menschen Akne unterschiedlicher Größe. Manchmal ist die Intensität des Ausschlags ziemlich hoch. Akne kann eine besondere Reaktion des Körpers auf Süßigkeiten, fetthaltige und frittierte Lebensmittel sowie alkoholische Getränke sein..

Um Akne loszuwerden, müssen Sie Polyphepan mindestens 14 Tage lang einnehmen. Dann müssen Sie 2 Wochen lang eine Pause einlegen und den Verlauf der Einnahme des Arzneimittels wiederholen. Um die Wirksamkeit der Behandlung zu erhöhen, können Sie Zinkpräparate, Vitamine und Mineralien zusammen mit Polyphepan einnehmen und so viel Wasser wie möglich trinken. Dies verhindert die Bildung von Verstopfung..

Meistens können Sie durch die Einnahme von Polyphepan Akne vollständig beseitigen. Es kommt jedoch manchmal vor, dass sich am 3-4. Tag nach Beginn der Einnahme des Arzneimittels mehrmals mehr davon auf der Haut befinden. Dies ist kein Grund, die Einnahme des Arzneimittels zu verweigern. Die Therapie muss fortgesetzt werden. Wenn die Haut nach 4-5 Tagen nicht klarer wird, wird der Kurs unterbrochen. In diesem Fall wird Polyphepan durch ein anderes Medikament ersetzt, da die Möglichkeit besteht, dass eine Person eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen hat, aus denen sich ihre Zusammensetzung zusammensetzt.

Für Allergien

Sie müssen verstehen, dass die Einnahme von Polyphepan Allergien nicht beseitigt. Es ist jedoch in dem komplexen Behandlungsschema für diese Krankheit enthalten, wodurch es möglich ist, die Wirksamkeit der Therapie zu erhöhen. Allergene und Immunkomplexe werden schnell aus dem Körper ausgeschieden, wodurch die Intensität der allergischen Reaktion deutlich reduziert wird.

Die Entfernung von Allergenen aus dem Körper führt dazu, dass er einfach nichts hat, was eine Entzündungsreaktion hervorrufen könnte. Daher sollte Polyphepan verwendet werden, um künftig Allergien vorzubeugen, und die bereits aufgetretene Reaktion des Körpers wird mit Standard-Antihistaminika behandelt..

Die Einnahme von Polyphepan wird Allergikern empfohlen, um die Remissionsdauer zu verlängern und die Intensität der Symptome einer allergischen Reaktion zu verringern.

Kontraindikationen

Gegenanzeigen zur Verwendung von Polyphepan:

Niedrige saure Gastritis.

Individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.

Wenn der Patient an Diabetes leidet, wird ihm das Medikament nicht in Granulat verschrieben, da es Zucker enthält.

Nehmen Sie während der Reinigung keine anderen Arzneimittel ein, da diese die Wirkung der Behandlung mit Polyphepan beeinträchtigen können.

Nebenwirkungen

Die Einnahme des Arzneimittels ist mit dem Risiko verbunden, folgende Nebenwirkungen zu entwickeln:

Schwäche und Müdigkeit.

Das Auftreten eines Gefühls der Schwere auf der rechten Seite.

Analoge

Die Kosten für 100 g Polyphepan in Pulverform betragen 70-100 Rubel. Für den gleichen Preis können Sie 10 Beutel Granulat kaufen.

Analoga des Arzneimittels gemäß dem ATX Level 4-Code sind: Polysorb, Smecta, Enterosgel, Entegnin, Polyvinylpyrroli, Atoxil, Neosmectin, Filtrum Safari, Filtrum STI, Lactofiltrum, Enterodez.

Die häufigsten Analoga des Arzneimittels Polyphepan: Aktivkohle, Enteroden, Polifan, Filtrum STI, Povidon, Lactofiltrum, Polysorb, Ultrasorb, Enterosgel, Smecta, Karbaktin.

Vergleich von Drogen

Polyphepan oder Polysorb. Polyphepan ist wirksamer bei der Behandlung chronischer Krankheiten, um Akne loszuwerden, Gewicht zu verlieren und den Körper zu reinigen. Bei einer akuten Vergiftung ist es besser, sich für das Medikament Polysorb zu entscheiden.

Es wird auch empfohlen, Polysorb zur Behandlung von Vergiftungen bei Kindern zu verwenden. Die Wirkung der Einnahme wird höher sein. Darüber hinaus ist Polysorb in Wasser gut löslich, so dass es bequem ist, es durch einen Strohhalm zu trinken..

Die Kosten für das Medikament Polysorb betragen 190 Rubel.

Polyphepan oder Enterosgel. Die Wirksamkeit von Enterosgel und Polyphepan ist ungefähr gleich. Enterosgel schmeckt jedoch besser als Polyphepan. Obwohl alles von den individuellen Vorlieben der Person abhängt. Viele Leute weisen darauf hin, dass die Einnahme von gesüßten Nudeln dagegen noch ärgerlicher ist als normales Pulver..

Wenn Sie Geld sparen müssen, entscheiden Sie sich am besten für Polyphepan. Es kostet viel weniger. Während die Kosten für Enterosgel 350 Rubel betragen.

Polyphepan oder Filtrum. Beide Medikamente haben den gleichen Hauptwirkstoff - hydrolysiertes Lignin, aber die Kosten für Filtrum sind höher als die Kosten für Polyphepan.

Filtrum ist in Tablettenform erhältlich, daher ist die Einnahme einfacher. Auf dieser Grundlage können Sie Filtrum für die Behandlung eines Kindes und für die Behandlung eines erwachsenen Polyphepans auswählen (um Geld zu sparen)..

Die Kosten für Filtrum betragen 245 Rubel.

Bewertungen, Meinungen von Ärzten, Ergebnisse

Die Meinung der Ärzte

Danilenko S. P.: „Polyphepan hat sich als wirksames Medikament etabliert, mit dem Sie in kurzer Zeit die gewünschte Wirkung erzielen können. Es kann verwendet werden, um Lebensmittelvergiftungen sowie ein desensibilisierendes Medikament während einer allergischen Reaktion des Körpers zu behandeln. ".

Bobrova N. G.: „Polyphepan ist ein ausgezeichnetes Darmsorbens. Es kann zur Behandlung von akuten und chronischen Pathologien eingesetzt werden. Ich empfehle es Patienten mit Lebensmittel- und Alkoholvergiftung sowie Patienten mit Allergien. Wenn es zu lange dauert, kann sich Verstopfung entwickeln. ".

Kosolapov L. N: „Polyphepan ist ein gutes Enterosorbens. Es kann bei einer komplexen Behandlung von Hauterkrankungen eingesetzt werden, beispielsweise bei Urtikaria, allergischer Dermatitis. Ich empfehle es auch bei Lebensmittelvergiftungen. Es ist unbedingt erforderlich, die Gebrauchsanweisung des Arzneimittels zu befolgen, was überhaupt nicht schwierig ist. ".

Bewertungen

Julia: Wenn ich zu viel esse, trinke ich einen Löffel der Droge, was mir hilft, die Schwere des Magens zu beseitigen. Ich kann mich nicht über den Geschmack von Polyphepan beschweren, es ist neutral. Im Falle einer Vergiftung ist dieses Medikament einfach unersetzlich. ".

Elena: „Ich leide an chronischer Pankreatitis, deshalb muss ich mir meine Lieblingsgerichte verweigern. Ich darf nichts Fettiges, Gebratenes oder Würziges. Wenn ich meine Diät breche, bekomme ich Durchfall, mein Magen beginnt zu schmerzen und es entsteht Erbrechen. In diesem Fall hilft mir Polyphepan. Es ist immer in meinem Medizinschrank. Das Pulver sieht aus wie Erde, aber die Hauptsache ist die Wirkung. ".

Marina: Ich wurde von Akne gefoltert. Mama hat mir lange gesagt, dass man eine Diät einhalten muss und nicht mit allen möglichen Cremes verschmiert werden muss. Also fand ich Bewertungen über Polyphepan im Internet und beschloss, es zu versuchen. Tatsächlich wurde die Akne nur eine Woche später viel weniger intensiv, aber ich folgte auch einer Diät. ".

Polyphepan: Gebrauchsanweisung, Indikationen, Übersichten und Analoga

Es ist während der Schwangerschaft möglich

Es ist möglich mit dem Stillen

Für Kinder geeignet

Polysorb ist ein Arzneimittel aus der Gruppe der Enterosorbentien, das in Form von Tabletten und Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen hergestellt wird. Enthält den Wirkstoff kolloidales Siliziumdioxid, unter dessen Einfluss die Bindung und Entfernung toxischer Substanzen aus dem Körper durch Stuhlgang erfolgt. Bei Bedarf kann ein Polisorb-Analogon mit demselben oder einem anderen AB ausgewählt werden.

Verpackung des Arzneimittels Polysorb

Polysorb wird bei Vergiftungen (akut oder chronisch), Darminfektionen, Durchfall mit ungeklärter Ätiologie, Vergiftungen, septischen Zuständen, Nahrungsmittel- oder Arzneimittelallergien angewendet. Nehmen Sie keine Medikamente gegen GI-Blutungen, akutes Geschwür oder Zwölffingerdarmgeschwür, Darmatonie oder Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil von Tabletten oder Pulver ein. Schwangerschaft, Stillzeit und Kindheit sind kein Hindernis für die Einnahme des Arzneimittels.

Dieses Arzneimittel ist nicht das einzige Enterosorbens seiner Art. Obwohl Analoga das gleiche Funktionsprinzip haben, können einige der Feinheiten ihres Empfangs sowie ihre Preise unterschiedlich sein.

Wirkung und therapeutische Wirkung von Polyphepan

Die Freisetzung des Absorptionsmittels erfolgt in 2 Formen, die zur oralen Verabreichung bestimmt sind:

  1. Pulver in praktischen Beuteln verpackt. Ein Beutel enthält 10, 50, 100 oder 250 g.
  2. Tabletten mit 30, 50, 100 oder 100 Stück in Blasen. Jedes enthält 375 mg Wirkstoff.

Die Zusammensetzung enthält hydrolytisches Lignin mit hohen Sorptionseigenschaften. Dank dessen hat Polyphepan folgende Aktionen:

  1. Im Verdauungstrakt bindet und absorbiert es Krankheitserreger und deren Abfallprodukte, giftige chemische Verbindungen, Drogen, Ammoniak und Alkohol, Harnstoff, Cholesterin, Bilirubin, Schwermetallsalze usw..
  2. Zusammen mit dem Kot werden neutralisierte Toxine aus dem Körper evakuiert.
  3. Sorptionsmittel werden nicht in den Blutkreislauf aufgenommen, sondern 24 Stunden nach der Einnahme ausgeschieden.
  4. Das Arzneimittel enthält eine natürliche Kräuterkomponente, sodass das Risiko einer Dysbiose minimal ist..

Die Anweisung hebt verschiedene Eigenschaften des Arzneimittels hervor:

  • Enterosorbens;
  • Entgiftung;
  • Durchfall;
  • Antioxidans;
  • hypolipidämisch.

Mit Hilfe von Polyphepan können Sie nicht nur eine stärkende Wirkung erzielen, sondern auch die Immunabwehr stärken..

Das Arzneimittel bindet aufgrund seiner chemischen Struktur 5-10 mal mehr toxische Substanzen als die übliche Aktivkohle.

Aktivkohle

Aktivkohle ist ein weit verbreitetes Medikament, das in jedem Medikamentenschrank vorhanden sein sollte. Es ist kostengünstig, reinigt aber auch den Körper von giftigen Substanzen. Das Produkt entfernt effektiv Gifte, giftige Substanzen und Laugen. Ein Analogon von Polysorb ist in der Lage, den menschlichen Körper nach einer Vergiftung mit chemischen Elementen, Nahrungsmitteln und alkoholischen Getränken wiederherzustellen.

Nebenwirkungen

Obwohl Aktivkohle als sicheres Medikament angesehen wird, führt sie in einigen Fällen zu Nebenwirkungen.

  1. Verdauungsstörungen.
  2. Verstopfung, Übelkeit und Erbrechen.
  3. Allergische Reaktion, die sich in Atembeschwerden, Schwellungen der Zunge und der Lippen äußert.
  4. Stoffwechselversagen. Das Problem kann auftreten, wenn Sie die empfohlene Dosis überschreiten und das Analogon von Polysorb mit Orbitol kombinieren.
  5. Abszesse und Bauchfellentzündung durch Holzkohle beim Eintritt in die Bauchhöhle.

Sie müssen die festgelegte Dosierung einhalten, um keine Nebenwirkungen zu haben. Für 10 kg Gewicht müssen Sie 1 Tablette Kohle einnehmen. Der Kurs hängt von dem spezifischen Problem ab, mit dem die Person konfrontiert ist.

Anwendungshinweise

Es gibt einige Unterschiede in der Verwendung der Hauptkomponente, daher wird in den Anweisungen ausführlich erläutert, wann es besser ist, Pulver und Granulat zu verwenden.

Polyphepan-Tabletten werden für solche Probleme empfohlen:

  1. Magen-Darm-Infektion.
  2. Lebensmittelvergiftung.
  3. Durchfall.
  4. Colitis.
  5. Typhus-Fieber.
  6. Virushepatitis.
  7. Gestose schwangerer Frauen.
  8. Allergische Reaktion.
  9. Gynäkologische Erkrankungen mit Vergiftung.

Polyphepan wird zur Behandlung von Zahnproblemen in der postoperativen Phase nach Radio- und Chemotherapie verschrieben.

In Form eines Pulvers wird es gemäß den Anweisungen häufiger verschrieben bei:

  1. Jede Art von Vergiftung. Wird oft als Erste Hilfe und bei komplexen Behandlungen eingesetzt.
  2. Entzündlicher eitriger Prozess.
  3. Alkoholvergiftung.
  4. Toxicoderma.
  5. Leberzirrhose.
  6. Chronische Hepatitis.

Formen sind gleichermaßen wirksam, wenn der Patient:

  1. Leber- oder Nierenversagen.
  2. Darmdysbiose.
  3. Akute oder chronische Dyspepsie.
  4. Ruhr.
  5. Salmonellose.

Um den Erreger mit einem positiven Ergebnis loszuwerden, sollten Sie die Empfehlungen des Arztes sorgfältig befolgen und nicht auf die Selbstauswahl des Sorptionsmittels zurückgreifen.

Andere Ersatzstoffe

Das Medikament enthält andere Generika, die bei Bedarf ersetzt werden können. Dazu gehören Enterosgel, Filtrum-STI, Polyphepan.

Enterosgel

Enterosgel ist ein Präparat, das Polymethylsiloxanpolyhydrat enthält. Gehört zur Gruppe der Enterosorbentien, die zur Behandlung von:

  • Salmonelleninfektion;
  • Salmonella Enteritis;
  • bakterielle Darminfektion;
  • bakterielle nicht näher bezeichnete Lebensmittelvergiftung;
  • Durchfall oder Gastroenteritis mit überwiegend bakterieller Ätiologie;
  • nicht näher bezeichnete Hepatitis;
  • Störungen des Bilirubinstoffwechsels;
  • funktioneller Durchfall;
  • Darmdysbiose;
  • Chronisches Nierenversagen;
  • Alkoholvergiftung;
  • Vergiftung mit Giftstoffen, Chemikalien, Lebensmitteln, Medikamenten.

Gegenanzeigen für die Einnahme des Arzneimittels sind Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile sowie Darmatonie. Schwangerschaft und Hepatitis B sind keine Einschränkung für die Ernennung von Enterosgel. Orale Paste wird für Kinder verschrieben, aber unter der Koordination eines Kinderarztes oder Gastroenterologen eingenommen.

Manchmal kann das Arzneimittel bei Patienten Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung und Gastralgie verursachen. Bei schwerem Nieren- oder Leberversagen können Patienten eine Abneigung gegen das Medikament entwickeln.

Die Paste sollte etwa 60 bis 120 Minuten vor oder nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Das Arzneimittel kann und sollte unmittelbar nach der Verabreichung mit Wasser eingenommen werden. Die vom Arzt verschriebene Dosis des Arzneimittels muss zuerst mit Wasser in dem Verhältnis gemischt werden: 1 Teil Paste zu 3 Teilen Flüssigkeit.

Für erwachsene Patienten beträgt eine Einzeldosis des Medikaments 1 - 1,5 EL. l. Der Empfang kann 1 - 3 mal am Tag erfolgen. Kindern unter 5 Jahren wird empfohlen, 0,5 EL zu geben. l. 3 mal / Tag, Säuglinge - 0,5 TL. bis zu 6 mal am Tag. In diesem Fall wird die Paste mit Muttermilch, Formel oder Getränk gemischt.

Die Paste wird von allen Kategorien von Patienten gut vertragen. In seltenen Situationen führt dies zu Verstopfung oder erhöhter Gasproduktion. Enterosgel unterscheidet sich vom Hauptmedikament in seiner Dosierungsform, seinen Kosten und auch darin, dass es auch Säuglingen verschrieben werden kann.

Filtrum-STI

Filtrum-STI unterscheidet sich deutlich von den zuvor in Betracht gezogenen Ersatzstoffen für Polisorb. Das Arzneimittel wird unter Verwendung von hydrolytischem AB-Lignin in einer Dosis von 400 mg / Tab hergestellt.

Das Medikament hat eine hohe Wirksamkeit im Kampf gegen Rotavirus und bakterielle Infektionen, was im Verlauf zahlreicher Studien bestätigt wurde. Es wird häufig zur Linderung und Vorbeugung eingesetzt:

  • Salmonellose;
  • Ruhr;
  • virale und bakterielle Läsionen des Magen-Darm-Trakts;
  • Durchfall verschiedener Herkunft;
  • Vergiftung mit chemischen, giftigen Elementen;
  • Körpervergiftung durch Alkoholmissbrauch;
  • Hyperbilirubinämie;
  • Lebensmittelvergiftung;
  • Allergien verschiedener Herkunft.

Es ist bemerkenswert, dass während der gesamten Existenz des Arzneimittels auf dem Pharmamarkt bei Patienten, die es einnahmen, keine Nebenwirkungen festgestellt wurden. Die einzige Kontraindikation für die Verschreibung eines Medikaments ist die Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile..

Die Schwangerschaft sowie die Stillzeit sind keine Einschränkung für die Einnahme des Arzneimittels. Die Behandlung mit Filtrum-STI in solchen Situationen sollte jedoch von einem Arzt koordiniert werden.

Es wird empfohlen, die Tabletten vor den Mahlzeiten sowie eine Stunde vor der Einnahme anderer Medikamente einzunehmen. Für erwachsene Patienten beträgt die tägliche Dosis 2 - 3 Tabletten. Die Anwendungsdauer von Filtrum-STI beträgt normalerweise 3 bis 5 Tage, die Behandlung kann jedoch bis zu 2 Wochen verlängert werden.

Wenn wir dieses Generikum mit Polisorb vergleichen, hat es eine andere Zusammensetzung, Preiskategorie und Verwendungsregeln. Es kann Kindern und schwangeren Patienten verschrieben werden.

Polyphepan

Polyphepan ist ein Adsorbens, das in Form eines Pulvers in einem Beutel oder eines Granulats in Beuteln freigesetzt wird. Das Medikament ist zur Herstellung einer oralen Lösung bestimmt. Arzneimittel haben eine ganze Reihe von therapeutischen Wirkungen:

  • regenerieren;
  • entgiftend;
  • normalisieren;
  • adsorbierend.

In Anbetracht dessen kann Polyphepan von Patienten eingenommen werden, die an folgenden Erkrankungen leiden:

  • chronische Vergiftung durch virale oder bakterielle Läsionen des Verdauungstrakts;
  • allergische Reaktionen, die als Reaktion auf die Einnahme von Medikamenten oder Nahrungsmitteln aufgetreten sind;
  • akute Vergiftung;
  • Pyelonephritis;
  • Nierenversagen;
  • Stoffwechselstörungen im Körper;
  • atherosklerotische Erkrankung.

Das Arzneimittel wird oral eingenommen. Es kann mit etwas Wasser verdünnt oder damit abgewaschen werden. Das Medikament wird etwa eine Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen. Für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren beträgt die Dosierung von Polyphepan 1 EL. l. 3 mal am Tag für 3 - 7 Tage. Kinder von 1 bis 7 Jahren - 1 Dessertlöffel 3 Rubel / Tag, Säuglinge und Kinder unter einem Jahr - 1 TL. Pulver 3 r. / 24 h.

Das in der Zubereitung enthaltene hydrolytische Lignin ist kontraindiziert bei Personen mit:

  • verschlimmertes Zwölffingerdarmgeschwür oder Magen;
  • Darmatonie;
  • Anacid Gastritis.

Granulat und Pulver werden mit Vorsicht zur Behandlung von Diabetikern, schwangeren Patienten und stillenden Frauen verwendet.

Polyphepan ist gut verträglich. Manchmal klagen Patienten über Allergien oder Verstopfung, aber diese Nebenwirkungen sind kein Grund, die Therapie mit diesem Medikament abzubrechen.

Polyphepan und Polysorb unterscheiden sich in Preiskategorie, Zusammensetzung, Freisetzungsform und Therapieregeln.

TOP 9 billige Tanakan-Analoga - russische Drogenersatzstoffe

spezielle Anweisungen

Zusammenfassend gibt es mehrere Regeln, die während der Behandlung unbedingt beachtet werden müssen:

  1. Sie können das Sorptionsmittel nicht gleichzeitig mit anderen Medikamenten einnehmen. Machen Sie eine Pause von 1-1,5 Stunden.
  2. Nicht unkontrolliert bei Diabetes angewendet.
  3. Verbraucht während der Einnahme eines Vitamin-Mineral-Komplexes.

Polyphepan hat keine Wirkung auf das Zentralnervensystem, reduziert die Konzentration nicht.

Kontraindikationen

Sorbent Polyphepan ist für die Verwendung kontraindiziert, wenn eine Person die folgenden Bedingungen hat:

  1. Überempfindlichkeit, Unverträglichkeit oder allergische Reaktion auf das Medikament.
  2. Verstopfung.

Relative Kontraindikationen für die Verwendung von Polyphepan sind das Vorhandensein der folgenden Bedingungen:

Verschlimmerung von Magengeschwüren des Zwölffingerdarms oder Magens;

  • Anacid Gastritis;
  • Darmatonie;
  • Diabetes mellitus.

In Gegenwart der oben genannten Bedingungen kann das Sorptionsmittel verwendet werden, jedoch mit Vorsicht und unter Aufsicht eines Arztes, wobei die Gesundheit des Patienten sorgfältig überwacht wird.

Analoge

Wenn es aus irgendeinem Grund unmöglich ist, das Arzneimittel zu verwenden, oder wenn es nicht im Handel erhältlich ist, werden Ersatzstoffe mit einer ähnlichen Struktur oder Wirkung für die Therapie gekauft. Die moderne Pharmakologie bietet die folgenden Medikamente zur Reinigung des Körpers an:

  • Lignosorb;
  • Polyfan;
  • Filtrum-STI;
  • Entegnin;
  • Diosmektit;
  • Lactofiltrum;
  • Mikrozelle;
  • Neosmectin;
  • Polysorb;
  • Enterosgel;
  • Enterumin.

Bevor Sie ein Analogon von Polyphepan kaufen, müssen Sie Ihren Arzt konsultieren. Einige Medikamente können eine abführende Wirkung haben, die im Falle einer Vergiftung manchmal unerwünscht ist. Darüber hinaus dürfen nicht alle Medikamente dieser Gruppe zur Behandlung eines kleinen Kindes verwendet werden. Es gibt Verbote für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit..

Wenn es nicht möglich ist, einen Arzt aufzusuchen, müssen Sie die Gebrauchsanweisung des Ersatzes sorgfältig lesen oder einen Apotheker konsultieren.

Enterosgel

Es basiert auf organischem Silizium. Das Medikament absorbiert effektiv schädliche Substanzen, die sich im Magen befinden, und entfernt sie dann aus dem Körper. Gleichzeitig berührt das Mittel keine nützlichen Enzyme..

Das Medikament verbessert den Zustand der Magenwände und normalisiert auch die natürliche Darmflora. Es kann bei Lebensmittelvergiftungen, Durchfall, atypischer Dermatitis und Psoriasis eingesetzt werden. Entorosgel ist ein hochwertiges Analogon von Polysorb. Sie sollten es sich also genauer ansehen und entscheiden, welches dieser beiden Medikamente für den Körper besser ist.

Für welche Zwecke wird es verwendet

Der Hauptwirkstoff ist Methylsilicinsäure. Das Werkzeug wird in Form eines Hydrogels präsentiert.

Die Indikationen für die Verwendung dieses Analogons von Polisorb sind:

  • Akute Vergiftung mit verschiedenen Giften sowie anderen Substanzen mit starker Wirkung.
  • Infektionen des Magen-Darm-Trakts. Dazu gehören Dysbiose, Durchfall.
  • Akne und Nahrungsmittelallergien.
  • Hepatitis viralen Ursprungs.
  • Eitrig-septische Erkrankungen.
  • Vergiftung durch chemische Verbindungen.

Das Arzneimittel entfernt Allergene und andere unerwünschte Substanzen zusammen mit dem Kot. Gleichzeitig verletzt der Wirkstoff nicht die natürliche Darmflora.

Allergiebehandlung

Polyphepan kann nicht als einziges Medikament zur Beseitigung einer allergischen Reaktion verwendet werden. Es wird als ergänzende Therapie als Sorptionsmittel eingesetzt.

Die positive Wirkung des Mittels zeigt sich folgendermaßen:

  • Beseitigt Giftstoffe und Giftstoffe aus dem Körper, die Allergien hervorrufen und das Immunsystem schwächen.
  • Das Medikament wird nicht nur zur Behandlung, sondern auch als vorbeugende Maßnahme gegen mögliche Manifestationen von Allergien eingesetzt..
  • Polyphepan trägt zur schnellen Beseitigung der auftretenden Symptome bei.

Verwenden Sie, um den Körper zu reinigen

Durch die Reinigung mit Polyphepan kann eine Person eine große Menge giftiger Substanzen aus dem Körper entfernen, die entfernt werden müssen. Die Reinigung mit einem Sorptionsmittel kann 3-4 mal im Jahr ohne Gesundheitsschäden durchgeführt werden. Der Reinigungskurs dauert 2 Wochen. Während dieser Zeit müssen Sie jeden Tag viermal täglich 3-4 Tabletten oder einen Esslöffel Pulver einnehmen.

Achten Sie darauf, viel Flüssigkeit zu trinken, um das Verstopfungsrisiko zu verringern und die Ausscheidung giftiger Substanzen aus dem Körper zu beschleunigen..

Evolutionssieg

Die Verbesserung der chemischen Struktur von Enterosorbentien, die Technologie ihrer Herstellung, wissenschaftliche Ideen zur Verbesserung ihrer Wirksamkeit und Sicherheit haben allmählich dazu geführt, dass im Arsenal eines Arztes und eines Patienten Medikamente erscheinen, die den modernen Anforderungen entsprechen. Von Generation zu Generation nahm die Absorptionskapazität von Enterosorbentien zu, was ihre tägliche Gesamt- und Verlaufsdosis verringerte und ihre Wirksamkeit signifikant erhöhte. Enterosorbentien der neuesten Generation, zu denen Enterosgel gehört, haben die größte Absorptionsfläche, die Oberflächenaktivität.

Bewertungen, Meinungen von Ärzten, Ergebnisse

Die Meinung der Ärzte

Danilenko S. P.: „Polyphepan hat sich als wirksames Medikament etabliert, mit dem Sie in kurzer Zeit die gewünschte Wirkung erzielen können. Es kann zur Behandlung von Lebensmittelvergiftungen sowie als desensibilisierendes Medikament während einer allergischen Reaktion des Körpers eingesetzt werden. ".

Bobrova N. G.: „Polyphepan ist ein ausgezeichnetes Darmsorbens. Es kann zur Behandlung von akuten und chronischen Pathologien eingesetzt werden. Ich empfehle es Patienten mit Lebensmittel- und Alkoholvergiftung sowie Patienten mit Allergien. Wenn es zu lange dauert, kann sich Verstopfung entwickeln. ".

Kosolapov L. N: „Polyphepan ist ein gutes Enterosorbens. Es kann bei einer komplexen Behandlung von Hauterkrankungen eingesetzt werden, beispielsweise bei Urtikaria, allergischer Dermatitis. Ich empfehle es auch bei Lebensmittelvergiftungen. Es ist unbedingt erforderlich, die Gebrauchsanweisung des Arzneimittels zu befolgen, was überhaupt nicht schwierig ist. ".

Bewertungen

Julia: Wenn ich zu viel esse, trinke ich einen Löffel der Droge, was mir hilft, die Schwere des Magens zu beseitigen. Ich kann mich nicht über den Geschmack von Polyphepan beschweren, es ist neutral. Im Falle einer Vergiftung ist dieses Medikament einfach unersetzlich. ".

Elena: „Ich leide an chronischer Pankreatitis, deshalb muss ich mir meine Lieblingsgerichte verweigern. Ich darf nichts Fettiges, Gebratenes oder Würziges. Wenn ich meine Diät breche, bekomme ich Durchfall, mein Magen beginnt zu schmerzen und es entsteht Erbrechen. In diesem Fall hilft mir Polyphepan. Es ist immer in meinem Medizinschrank. Das Pulver sieht aus wie Erde, aber die Hauptsache ist die Wirkung. ".

Marina: Ich wurde von Akne gefoltert. Mama hat mir lange gesagt, dass man eine Diät einhalten muss und nicht mit allen möglichen Cremes verschmiert werden muss. Also fand ich Bewertungen über Polyphepan im Internet und beschloss, es zu versuchen. Tatsächlich wurde die Akne nur eine Woche später viel weniger intensiv, aber ich folgte auch einer Diät. ".

Artikelautor: Mochalov Pavel Alexandrovich | d. m. n. Arzt

Vergleich von Drogen

Polyphepan
oder Polysorb.
Polyphepan ist wirksamer bei der Behandlung chronischer Krankheiten, um Akne loszuwerden, Gewicht zu verlieren und den Körper zu reinigen. Bei einer akuten Vergiftung ist es besser, sich für das Medikament Polysorb zu entscheiden.

Es wird auch empfohlen, Polysorb zur Behandlung von Vergiftungen bei Kindern zu verwenden. Die Wirkung der Einnahme wird höher sein. Darüber hinaus ist Polysorb in Wasser gut löslich, so dass es bequem ist, es durch einen Strohhalm zu trinken..

Die Kosten für das Medikament Polysorb betragen 190 Rubel.

Polyphepan
oder Enterosgel.
Die Wirksamkeit von Enterosgel und Polyphepan ist ungefähr gleich. Enterosgel schmeckt jedoch besser als Polyphepan. Obwohl alles von den individuellen Vorlieben der Person abhängt. Viele Leute weisen darauf hin, dass die Einnahme von gesüßten Nudeln dagegen noch ärgerlicher ist als normales Pulver..

Wenn Sie Geld sparen müssen, entscheiden Sie sich am besten für Polyphepan. Es kostet viel weniger. Während die Kosten für Enterosgel 350 Rubel betragen.

Polyphepan
oder Filtrum.
Beide Medikamente haben den gleichen Hauptwirkstoff - hydrolysiertes Lignin, aber die Kosten für Filtrum sind höher als die Kosten für Polyphepan.

Filtrum ist in Tablettenform erhältlich, daher ist die Einnahme einfacher. Auf dieser Grundlage können Sie Filtrum für die Behandlung eines Kindes und für die Behandlung eines erwachsenen Polyphepans auswählen (um Geld zu sparen)..

Die Kosten für Filtrum betragen 245 Rubel.

Polyphepan ® (Polyphepan)

Aktive Substanz:

Inhalt

  • Zusammensetzung und Form der Freisetzung
  • Charakteristisch
  • pharmachologische Wirkung
  • Indikationen des Arzneimittels Polyphepan
  • Art der Verabreichung und Dosierung
  • Lagerbedingungen des Arzneimittels Polyphepan
  • Haltbarkeit der Droge Polyphepan
  • Anweisungen für den medizinischen Gebrauch
  • Bewertungen

Pharmakologische Gruppen

  • Entgiftungsmittel, einschließlich Gegenmittel
  • Adsorbentien

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Makroporöses Sorptionsmittel in Pulverform in Beuteln von 10, 50 und 100 g; oder Granulat in Beuteln (Gläsern) von 50, 100 oder 200 g.

Charakteristisch

Enterosorbens, das durch Tiefverarbeitung von Nadelholz erhalten wird.

pharmachologische Wirkung

Stimuliert die gastrointestinale Motilität, stellt die intestinale Biozönose wieder her, verbessert den Fettstoffwechsel, normalisiert die Bilirubin-, Transaminase- und Amylaseaktivität, reduziert die Konzentration von Toxinen im Blut, Plasma und Aszitesflüssigkeit, andere biochemische Parameter, die während der Exo- und Endotoxämie beeinträchtigt werden, erhöht die Anzahl der Leukozyten, die Konzentration von Immunglobulin A., stellt die Elektrolytzusammensetzung und das Säure-Basen-Gleichgewicht wieder her, beschleunigt Reparaturprozesse und stimuliert die Regeneration von Geschwüren.

Indikationen des Arzneimittels Polyphepan ®

Chronische Intoxikation bei Infektionen und Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts (Ruhr, Salmonellose, Typhus, Cholera, Hepatitis, Leberzirrhose, Darmdysbiose, funktionelle Darmdyspepsie, Pankreatitis, Enterokolitis, Ulkuskrankheit, Colitis ulcerosa); Allergien (Lebensmittel und Arzneimittel) - Toxikodermie, Allergodermitose, Heuschnupfen, Quincke-Ödem, Neurodermitis, allergische Bronchitis, Asthma bronchiale; Alkoholismus (einschließlich Kater-Syndrom), akute Vergiftung, Pyelonephritis, Nierenversagen; eitrige und verbrannte Wunden, postoperative entzündliche Komplikationen; Stoffwechselerkrankung; Atherosklerose und Fettleibigkeit (Prävention und Behandlung).

Art der Verabreichung und Dosierung

Innen (in 100 ml Wasser verdünnt oder abgewaschen), 1 Stunde vor den Mahlzeiten - je 1 Esslöffel (für Kinder unter 1 Jahr - je 1 Teelöffel, zwischen 1 Jahr und 7 Jahren - 1 Esslöffel Pulver oder Granulat) 3 mal am Tag für 3-7 Tage; falls erforderlich - in Kursen von 10-15 Tagen in Intervallen von 7-10 Tagen.

Lagerbedingungen des Arzneimittels Polyphepan ®

Von Kindern fern halten.

Haltbarkeit des Arzneimittels Polyphepan ®

Nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Polyphepan

Komposition

Freigabe Formular

Dunkelbraunes Pulver, geschmacks- und geruchsneutral und wasserunlöslich.

  • 10/50/100/200/250 Gramm Pulver in einer Papiertüte oder einem Plastikglas.

Unregelmäßiges dunkelbraunes Granulat, geschmacks- und geruchsneutral und wasserunlöslich.

  • 50 Gramm Granulat in einer Papiertüte - 1 oder 10 Beutel in einer Kartonschachtel.
  • 100 Gramm Granulat in einer Plastikdose - 1 Dose in einem Karton.

Dunkelbraune Tabletten, geschmacks- und geruchsneutral.

  • 10 Tabletten in einer Blase - 5, 3, 10 oder 20 Blasen in einem Karton.
  • 100 Tabletten in einem Plastikglas - 1 Glas in einem Karton.

pharmachologische Wirkung

Entgiften, regenerieren, die Funktion des Verdauungssystems normalisieren, adsorbierende Wirkung.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Pharmakodynamik

Phytopräparation durch Hydrolyse von Lignin. Bindet Bakterien, ihre Abfallprodukte, Allergene, exogene und endogene Toxine, Schwermetalle, Xenobiotika, Ammoniak, radioaktive Isotope, zweiwertige positiv geladene Ionen und beschleunigt deren Ausscheidung über den Darm.

Zeigt antidiarrhoische, entgiftende, antioxidative, enterosorbierende, komplexierende und hypolipidämische Wirkung. Kompensiert den Mangel an natürlichen Ballaststoffen in der menschlichen Nahrung, wirkt sich positiv auf die Darmflora aus und stärkt die unspezifische Immunität.

Provoziert im Gegensatz zu antibakteriellen Medikamenten keine Dysbiose.

Pharmakokinetik

In seiner ursprünglichen Form durch den Darm evakuiert.

Anwendungshinweise

Die Verwendung von Polyphepan ist gerechtfertigt, wenn:

  • akute Störungen, begleitet von Vergiftung, Nieren- und Leberversagen, Gestose;
  • akute und chronische Störungen des Verdauungssystems verschiedener Art - Lebensmittel-Toxikoinfektion, dyspeptische Störungen, Darmdysbiose, Durchfall, Ruhr, Virushepatitis, Cholera, Kolitis, Salmonellose;
  • gynäkologische Erkrankungen (bakterielle Vaginose, Zervizitis, bakterielle Kolpitis, Candidiasis);
  • allergische Reaktionen (Nahrungsmittelallergie, Angioödem, Urtikaria, Arzneimittelallergie), Zustände nach Chemotherapie oder Strahlentherapie, Störungen des Fettstoffwechsels (Fettleibigkeit, Atherosklerose);
  • Eliminierung von Xenobiotika und Radionukliden;
  • Zahnerkrankungen (Parodontitis, generalisierte Parodontitis, Stomatitis).

Kontraindikationen

Gegenanzeigen für den Gebrauch des Arzneimittels:

Es wird empfohlen, das Medikament Polyphepan in Granulat gegen Diabetes mellitus aufgrund des Vorhandenseins von Saccharose mit Vorsicht zu verschreiben.

Nebenwirkungen

Gebrauchsanweisung für Polyphepan (Weg und Dosierung)

Granulat und Pulver Polyphepan, Gebrauchsanweisung

Pulver und Granulat werden eine Stunde vor der Einnahme von Nahrungsmitteln oder anderen Medikamenten oral eingenommen, nachdem die erforderliche Dosis in 100 ml Wasser gemischt wurde. Die Dosis hängt von der Schwere der Erkrankung ab und wird nach dem Schema 0,5-1 g / kg Körpergewicht pro Tag berechnet. Die angegebene Menge an Pulver oder Granulat wird in 3-4 Dosen aufgeteilt.

Patienten über 7 Jahre wird normalerweise verschrieben, bis zu 4 Mal täglich einen Esslöffel Pulver oder Granulat einzunehmen.

Die Behandlungsdauer für akute Erkrankungen beträgt durchschnittlich 3-5 Tage, für die Behandlung von allergischen Erkrankungen und chronischen Vergiftungen - bis zu 2 Wochen. Wiederholte Behandlungszyklen sind nach 2 Wochen zulässig..

Die beschriebene Form der Freisetzung, verdünnt mit Wasser im Verhältnis 1: 5-1: 10, wird auch durch Drainagesysteme oder durch einen Schlauch in verschiedene Teile des Verdauungstrakts eingeführt (durch Gastrostomie, Enterostomie oder Cecostomie durch Setzen hoher Einläufe)..

Bei gynäkologischen Erkrankungen wird das Medikament lokal angewendet, nachdem zuvor eine Paste daraus hergestellt wurde.

Tabletten, Gebrauchsanweisung

Ich nehme die Tabletten etwa eine Stunde vor den Mahlzeiten oral mit Wasser ein. Die tägliche Dosierung für Erwachsene beträgt durchschnittlich 12-16 Tabletten, die in 3-4 Dosen unterteilt sind.

Die Behandlungsdauer für akute Erkrankungen beträgt durchschnittlich 3-7 Tage, für die Behandlung von allergischen Erkrankungen und chronischen Vergiftungen - bis zu 2 Wochen. Wiederholte Behandlungszyklen sind nach 2 Wochen zulässig..

Überdosis

Das Medikament wird nicht in den systemischen Kreislauf aufgenommen, so dass die Entwicklung einer Überdosis nahezu unmöglich ist.

Interaktion

Eine Abschwächung der Wirkung gleichzeitig entnommener Mittel ist möglich..

Verkaufsbedingungen

Lagerbedingungen

Kühl und trocken lagern. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Verfallsdatum

spezielle Anweisungen

Wenn Sie anfällig für Verstopfung sind, wird empfohlen, das Medikament mit einer großen Menge Wasser zu trinken..

Das Intervall zwischen der Einnahme von Polyphepan und anderen Arzneimitteln sollte mindestens 1 Stunde betragen.

Die Langzeitanwendung des beschriebenen Arzneimittels muss mit der Einnahme von Vitamin D, B, E und Kalziumpräparaten kombiniert werden.

Polyphepan

Lateinischer Name: Polyphepan

Wirkstoff: Ligninhydrolyse (Ligninum hydrolisatum)

Hersteller: Signtek, CJSC (Russland)

Beschreibung und Foto-Update: 21.08.2019

Polyphepan ist ein natürliches Enterosorbens mit unspezifischer Entgiftungswirkung.

Form und Zusammensetzung freigeben

  • Pulver zur oralen Verabreichung: amorph, dunkelbraun, geruchlos (jeweils 10, 50, 80, 100, 200 oder 250 g in polymerbeschichteten Papiertüten oder Polymersäcken oder Beuteln aus kombiniertem Material in einem Karton mit jeweils 10 Beuteln 10 g oder 1 Beutel mit 50, 80, 100, 200 oder 250 g);
  • Granulat zur oralen Verabreichung: unregelmäßig geformt, dunkelbraun, geruchlos (jeweils 50 g in polymerbeschichteten Papiertüten oder Polymersäcken oder Beuteln aus kombiniertem Material, jeweils 100 g in Polymerdosen, in einem Karton 1 Beutel oder 1 Dose );
  • Tabletten: flachzylindrisch, dunkelbraun, mit einer Linie und einer Abschrägung (100 Stück. In Polymerdosen oder 10 Stück. In Blasen, in einem Karton 1 Dose oder 3, 5, 10 Packungen).

Der Wirkstoff der Zubereitung: Polyphepan (hydrolytisches Lignin) ist ein Produkt der Hydrolyse von Holzbestandteilen eines Ligninpolymers, dessen Strukturelemente Derivate von Hydrocellulose und Phenylpropan sind:

  • Pulver - 90%;
  • 1 g Granulat - 0,5 g;
  • 1 Tablette - 0,375 g.

Die Hilfssubstanz von Granulat ist Saccharose, von Tabletten - Lactose (Milchzucker).

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakodynamik

Hydrolytisches Lignin hat eine hohe Sorptionsaktivität und eine unspezifische entgiftende Wirkung.

Polyphepan im Lumen des Magen-Darm-Trakts bindet pathogene Bakterien und bakterielle Toxine, Allergene, Medikamente, Schwermetallsalze, Gifte, Alkohol und entfernt sie dann aus dem Körper. Das Medikament sorbiert auch einen Überschuss an bestimmten Stoffwechselprodukten, einschließlich Bilirubin, Cholesterin, Harnstoff und Metaboliten, die für die Entwicklung einer endogenen Toxikose verantwortlich sind.

Pharmakokinetik

Polyphepan wird nicht absorbiert und ist nicht toxisch.

Innerhalb von 24 Stunden vollständig aus dem Darm ausgeschieden.

Anwendungshinweise

  • Exogene und endogene Toxikose unterschiedlicher Herkunft (als Entgiftungsmittel);
  • Akute Vergiftung mit Drogen, Schwermetallsalzen, Alkaloiden, Alkohol oder anderen Giften (als Erste Hilfe);
  • Komplexe Behandlung von Lebensmittel-Toxikoinfektionen, Dyspepsie, Dysbakteriose, Salmonellose, Ruhr und pyoinflammatorischen Erkrankungen, begleitet von Vergiftungen;
  • Störungen des Fettstoffwechsels (Fettleibigkeit, Atherosklerose);
  • Nieren- und Leberfunktionsstörung;
  • Nahrungsmittel- und Arzneimittelallergien.

Gemäß den Anweisungen wird Polyphepan auch verwendet, um Xenobiotika aus dem Körper zu entfernen..

Kontraindikationen

  • Darmatonie;
  • Anacid Gastritis;
  • Verschlimmerung von Magengeschwüren und 12 Zwölffingerdarmgeschwüren;
  • Diabetes mellitus (für Granulat);
  • Laktoseintoleranz (für Tabletten);
  • Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelbestandteile.

Gebrauchsanweisung für Polyphepan: Methode und Dosierung

Polyphepan sollte 1 Stunde vor den Mahlzeiten oder anderen Medikamenten oral eingenommen werden.

Das Pulver und das Granulat müssen unmittelbar vor der Einnahme in einer kleinen Menge Wasser (50-100 ml) gerührt werden und können mit Wasser trocken genommen werden.

Die Tabletten können ganz geschluckt oder zerkleinert und mit Wasser abgewaschen werden.

Die Dosis hängt von der Art und Schwere der Erkrankung ab und liegt zwischen 0,5 und 1 g / kg / Tag.

  • Erwachsene - 1 EL. Granulat / Pulver 3-4 mal täglich oder 4-6 Tabletten 3 mal täglich (6-9 g pro Tag);
  • Kinder über 7 Jahre - 1 EL. Granulat / Pulver 3-4 mal täglich;
  • Kinder von 1-7 Jahren - 1 Dess. l. Granulat / Pulver 3-4 mal täglich;
  • Kleinkinder - ½-1 TL. Pulver 3-4 mal am Tag.

Anwendungsdauer von Polyphepan bei akuten Erkrankungen - 3-5 Tage mit chronischen Vergiftungen und allergischen Erkrankungen - bis zu 14 Tagen.

Falls erforderlich, wiederholen Sie den Kurs nach 2 Wochen.

Nebenwirkungen

Polyphepan wird in den allermeisten Fällen gut vertragen, in seltenen Fällen sind Verstopfung und allergische Reaktionen möglich..

Bei einer Langzeitbehandlung (mehr als 20 Tage) ist eine Verletzung der Aufnahme von Kalzium und Vitaminen möglich.

Überdosis

spezielle Anweisungen

Bei längerer Therapie (mehr als 20 Tage) wird zusätzlich empfohlen, Kalziumpräparate und Multivitamine einzunehmen.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Polyphepan kann die Wirksamkeit einiger oraler Begleitmedikamente verringern.

Analoge

Polyphepan-Analoga sind: Lactofiltrum, Enterosgel, Ultrasorb, Carbactin, Povidon, Aktivkohle, Filtrum STI, Enterodez, Polifan, Polysorb, Smecta.

Lagerbedingungen

An einem kühlen, trockenen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Haltbarkeit - 2 Jahre.

Abgabebedingungen von Apotheken

Ohne Rezept erhältlich.

Bewertungen über Polyphepan

Bewertungen von Polyphepan bestätigen seine hohe Wirksamkeit. Geben Sie an, dass das Medikament eine kleine Liste von Kontraindikationen aufweist. Zu den Vorteilen zählen auch die geringen Kosten und die Verfügbarkeit in Apotheken. Der größte Nachteil wird als unangenehmer Geschmack angesehen..

Preis für Polyphepan in Apotheken

Der ungefähre Preis für Polyphepan (10 Beutel Pulver zur Herstellung einer Suspension zur oralen Verabreichung, jeweils 10 g) beträgt 95 Rubel.

Ausbildung: Erste Moskauer Staatliche Medizinische Universität nach I.M. Sechenov, Fachgebiet "Allgemeinmedizin".

Informationen über das Medikament werden verallgemeinert, nur zu Informationszwecken bereitgestellt und ersetzen nicht die offiziellen Anweisungen. Selbstmedikation ist gesundheitsschädlich!

Karies ist die häufigste Infektionskrankheit der Welt, mit der selbst die Grippe nicht konkurrieren kann..

Arbeit, die ein Mensch nicht mag, ist für seine Psyche viel schädlicher als gar keine Arbeit.

Wenn Sie von einem Esel fallen, brechen Sie sich eher den Hals als wenn Sie von einem Pferd fallen. Versuchen Sie einfach nicht, diese Aussage zu widerlegen..

Nur zweimal täglich zu lächeln kann den Blutdruck senken und das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfällen verringern..

Menschliche Knochen sind viermal stärker als Beton.

Wenn Liebende sich küssen, verliert jeder von ihnen 6,4 Kalorien pro Minute, aber sie tauschen fast 300 verschiedene Arten von Bakterien aus..

Laut Statistik steigt montags das Risiko für Rückenverletzungen um 25% und das Risiko für Herzinfarkte um 33%. seid vorsichtig.

Die höchste Körpertemperatur wurde in Willie Jones (USA) gemessen, der mit einer Temperatur von 46,5 ° C ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Die Leber ist das schwerste Organ in unserem Körper. Das Durchschnittsgewicht beträgt 1,5 kg.

Der 74-jährige Australier James Harrison hat etwa 1000 Mal Blut gespendet. Er hat eine seltene Blutgruppe, deren Antikörper Neugeborenen mit schwerer Anämie helfen, zu überleben. So rettete der Australier rund zwei Millionen Kinder..

Das Antidepressivum Clomipramin induziert bei 5% der Patienten einen Orgasmus.

Zahnärzte sind vor relativ kurzer Zeit erschienen. Im 19. Jahrhundert gehörte das Herausziehen schlechter Zähne zu den Aufgaben eines gewöhnlichen Friseurs..

Das menschliche Gehirn wiegt ungefähr 2% des gesamten Körpergewichts, verbraucht aber ungefähr 20% des Sauerstoffs, der in das Blut gelangt. Diese Tatsache macht das menschliche Gehirn extrem anfällig für Schäden, die durch Sauerstoffmangel verursacht werden..

Auch wenn das Herz eines Menschen nicht schlägt, kann er noch lange leben, was uns der norwegische Fischer Jan Revsdal gezeigt hat. Sein "Motor" blieb 4 Stunden lang stehen, nachdem sich der Fischer verlaufen hatte und im Schnee eingeschlafen war.

Allein in den USA werden jährlich mehr als 500 Millionen US-Dollar für Allergiker ausgegeben. Glauben Sie immer noch, dass ein Weg gefunden wird, um Allergien endgültig zu bekämpfen??

Höhepunkt bringt viele Veränderungen in das Leben einer Frau. Die Abnahme der Fortpflanzungsfunktion geht mit unangenehmen Symptomen einher, deren Ursache eine Abnahme der est ist.