TOP 10 der besten Luftreiniger für eine Wohnung: Bewertung 2020 von EROS

Wir machen Sie auf die Bewertung von Luftreinigern für eine Wohnung aufmerksam, die auf der Grundlage der Verkaufsdaten des Mehrmarken-EROS-Standorts für 2019 erstellt wurde. Die zehn beliebtesten Modelle von Tion, OXY, Ballu und anderen Herstellern nahmen an der Bewertung teil. Auf der Website des EROS-Online-Shops für alle unten aufgeführten Geräte, einschließlich der OXY-Versorgungslüftung, können Sie detaillierte Ratschläge erhalten, bei der Auswahl helfen und einen Kauf tätigen.

Was ist der Unterschied zwischen Desktop- und Zuluftreinigern??

Zunächst müssen Sie Verwirrung in den Konzepten beseitigen. Es gibt zwei Arten von Luftreinigern - Tisch- und Zuluft. Tischreiniger arbeiten nur mit der Innenluft des Raumes. Sie entfernen Staub, unangenehme Gerüche und andere Verunreinigungen, können aber gleichzeitig das Hauptatmungsprodukt (Kohlendioxid) nicht entfernen. Daher müssen Sie das Fenster regelmäßig öffnen, um den Raum zu lüften und eine neue Portion Staub und Schmutz mitzunehmen. Im Gegensatz dazu erzeugen Zuluftreiniger einen kontinuierlichen Prozess des Luftaustauschs: „Neue“, bereits gereinigte Luft gelangt ständig in das Haus und verdrängt den „Abfall“ durch die Haube.

Auswahlkriterien für Luftreiniger

Der Kauf eines solchen Geräts kann sowohl die Lebensqualität verbessern als auch zu einer sinnlosen Geldverschwendung werden - alles hängt davon ab, wie ernst Sie sich dem Thema seiner Wahl nähern. Es ist wichtig, hier die richtigen Fragen zu stellen:

Was ist der Hauptzweck des Kaufs? Heimluftreiniger sind ein Oberbegriff für eine ganze Klasse von Geräten, deren Funktionalität erheblich variieren kann. Was ist für Sie zuallererst wichtig - um einen stabilen Luftaustausch im Raum herzustellen? Das Problem von Staub und anderen Luftschadstoffen lösen? Vor dem Eindringen von Allergenen schützen?

Was ist der Zweck und das Volumen der Räumlichkeiten? Abhängig davon ändern sich die Anforderungen an die Klasse und Leistung des Luftreinigers. Es gibt Unterschiede bei den Reinigungs- und Luftwechselkursen für Büros, Industrie- und Wohnräume. Für letztere ist ein wichtiges Kriterium die Anzahl der Einwohner.

Wie "grün" ist deine Gegend? Wenn Sie außerhalb der Stadt neben Wäldern wohnen, können Sie sich auf ein Gerät mit grundlegenden Reinigungsfunktionen beschränken. Wer in einem Gebiet mit hoher Luftverschmutzung lebt, sollte ein Gerät mit einem mehrstufigen Filtersystem kaufen..

Welche zusätzlichen Funktionen eines Luftreinigers möchten Sie? Geräte dieses Typs können mit einem Befeuchtungssystem, Ozonisierung, Erwärmung des Luftstroms, Kohlendioxid-Füllstandsanzeigen, einer Aromatisierungseinheit und einem UV-Emitter ausgestattet werden..

Welches Kontrollprinzip ist für Sie vorzuziehen? In dieser Hinsicht hängt viel von den Kosten des Geräts ab. Bei den einfachsten Modellen erfolgt die Steuerung über Tasten am Körper. Es gibt Luftreiniger, die über eine Anwendung auf einem Smartphone per Fernbedienung gesteuert werden, sowie Luftreiniger mit einem Wi-Fi-Modul, das einfach in ein Smart-Home-System integriert werden kann..

Filter: Typen und Eigenschaften

Filter für Luftreiniger sollten besonders beachtet werden. Je nach Gerätetyp und Modell ist es mit verschiedenen Filterelementtypen ausgestattet (ein Luftreiniger kann 1 bis 4 Luftfilter haben). Jeder von ihnen reinigt seine eigene Art von Verunreinigungen. Zum Beispiel fällt elektrostatischer und ozonisierender Staub "inneren" Staub aus, Kohle - schützt vor Gerüchen, Smog und Industrieemissionen. Der HEPA-Filter fängt den kleinsten Schmutz, einschließlich Pollen und Schimmelpilzsporen, ein und ist somit die erste Wahl für Allergiker.

Wenn Sie Geräte mit verschiedenen Luftfiltern vergleichen, müssen Sie zwei weitere Punkte berücksichtigen, bevor Sie eine der Optionen auswählen:

  • Merkmale ihrer Pflege (zum Beispiel muss die elektrostatische Einheit jede Woche gewaschen werden, Staubblöcke werden alle sechs Monate gereinigt);
  • Austauschhäufigkeit (abhängig von der Art der unbeaufsichtigten Filter und dem Verschmutzungsgrad im Wohngebiet).

Home Luftreiniger Bewertung

Nachfolgend finden Sie einen Vergleich von Luftreinigern russischer und ausländischer Hersteller, die dem inländischen Käufer bekannt sind. Unsere Liste der besten 2020-Modelle umfasst Reiniger von Tion, OXY, Ballu, AEROPAC und Vakio Base.

Ballu Air Master Standard

Der zehnte Platz in unserer Bewertung ist der Ballu Air Master Standard, ein geräuscharmer und voll funktionsfähiger Luftreiniger. Die Marke Ballu gehört zu einem der weltweit größten Hersteller von Klima- und Maschinenbaugeräten, die moderne Filter- und Luftrückgewinnungstechnologien verwenden.

Das Gerät ist ausgestattet mit:

  • Kaskade von 3 Filtern;
  • Kaltplasmagenerator zur Ionisation;
  • Tangentialventilator;
  • Staubsensor;
  • Aromatisierungssystem;
  • UV-Lampe zur Luftstromdesinfektion.

Seine Vorteile umfassen:

  • Luftheizsystem;
  • hohe Produktivität (bis zu 200 m3 / Stunde);
  • automatisches Öffnen / Schließen der Klappe;
  • die Fähigkeit, in zwei Modi zu arbeiten - Belüftung und Kreislauf;
  • erweitertes Luftqualitätskontrollsystem (CO2-Sensor, Staubanzeige);
  • das Vorhandensein einer Fernbedienung, Feinabstimmung der Betriebsparameter;
  • minimaler Geräuschpegel während des Betriebs (25 dB).

Dieses Modell hat auch Nachteile - dies sind die hohen Kosten (ca. 34.000 Rubel) und die hohen Kosten für den jährlichen Austausch von Luftfiltern (mehr als 5.000 Rubel)..

Nach den Bewertungen ist Ballu Air Master Standard aufgrund der gründlichen Reinigung der Außenluft und der vorhandenen Desinfektionsfunktionen eine gute Wahl für Asthmatiker und Allergiker. Gleichzeitig hatten die Besitzer dieses Luftreinigers viele Beschwerden über ihre Arbeit - nur 64% der Käufer empfehlen es.

AEROPAC SN

Der zweite Teilnehmer an unserer Bewertung ist ein geräuscharmer und kompakter Luftreiniger AEROPAC SN. Dieses Produkt wird von der deutschen Firma Siegenia Aubi hergestellt. Das Beatmungsgerät zeichnet sich durch seine breite Funktionalität, das lakonische Design in deutscher Sprache und den angemessenen Preis aus und ist in Russland seit mehreren Jahren sehr gefragt..

Das Gerät ist für den Luftaustausch ausgelegt, liefert Frischluft bei gleichzeitiger Reinigung und ist dafür mit einem Lüfter mit fünf Betriebsarten ausgestattet. Das Set enthält bis zu drei Filter, es gibt einen Indikator für deren Verschmutzung. AEROPAC SN unterstützt die Z-Wave-Technologie (drahtlose Steuerung), es gibt einen Timer, der die Möglichkeit bietet, die Betriebsarten manuell anzupassen.

Vorteile von AEROPAC SN:

  • hohe Produktivität (bis zu 160 m3 / Stunde);
  • minimales Geräusch während des Betriebs (24 dB);
  • Kompatibilität mit Luftfiltern anderer Hersteller;
  • ästhetisches Design;
  • erschwingliche Kosten (ungefähr 20.000 Rubel);
  • geringer Stromverbrauch (durchschnittlich 5 W / h).

Nachteile:

  • kein Heizsystem;
  • es gibt keine Fernbedienung;
  • keine Betriebsart als Haube.

In den Bewertungen bemerken die Käufer dieses Luftreinigers seine Zuverlässigkeit und einfache Steuerung, das Vorhandensein eines Dämpfers und die Fähigkeit, ihn im passiven Modus (ohne Lüfter) zu verwenden. Es wird auch angemerkt, dass aufgrund der fehlenden Erwärmung die Verwendung der Vorrichtung bei Frost Unbehagen verursacht..

Ventil KIV 125

Auf dem achten Platz der TOP-10-Luftreiniger befindet sich das KIV 125-Ventil - die kostengünstigste Lösung unter der kanallosen Versorgungslüftung. Das Ventil ist einfach aufgebaut - es ist ein Kunststoffrohr mit Schalldämmung, Isolierung und Staubfilter (Klasse G3). Bietet die Versorgung mit Straßenluft in einem "passiven" Modus, hält Flusen und große Staubpartikel zurück.

Vorteile des KIV 125 Ventils:

  • niedrige Kosten (ab 1500 Rubel);
  • Kompaktheit und einfache Installation und Demontage;
  • Installation für saubere Reparatur;
  • Wirtschaftlichkeit (24/7 Betrieb ohne Strom).

Nachteile dieses Luftreinigers:

  • geringe Produktivität (nicht mehr als 30 m3 / h);
  • Zugluft, Wärmeverlust bei Frost;
  • mangelnder Luftaustausch in der Wärme (keine Zwangsluftfunktion);
  • niedrige Filtrationsstufe (enthält nur groben Staub).

Laut Käufern, die Bewertungen zum KIV 125-Ventil abgeben, ist es praktisch für Räume mit geringen Anforderungen an die Qualität des Luftaustauschs. In den Bewertungen wird auch festgestellt, dass die Fähigkeiten des Ventils dem Preis entsprechen.

OXY 1

Der siebte Platz in unserer Bewertung ging an den OXY-Luftreiniger der Firma EROS. Dieses in Russland hergestellte Beatmungsgerät ist aufgrund der günstigen Kombination von Preis und Ausstattung sehr beliebt. OXY ist ein kompakter und wirtschaftlicher Reiniger, der bereits in der Grundkonfiguration eine Tiefenluftfiltration ermöglicht.

Unter den Vorteilen von OXY1 ist es erwähnenswert:

  • Effizienz (die Versorgungseinheit dieser Marke arbeitet passiv ohne Energieverbrauch);
  • niedriger Preis (3990 Rubel);
  • die Möglichkeit eines einfachen und schnellen Upgrades auf "fortgeschrittenere" Modelle der Serie (OXY 2 und OXY 3);
  • arbeiten ohne Lärm.

Nachteile:

  • geringe Produktivität (60 m3 / Stunde);
  • keine Luftheizung.

Die meisten Kundenbewertungen zu dieser Versorgungslüftung sind positiv. Die Kompaktheit und Wirtschaftlichkeit des OXY1 wurden festgestellt. In den Überprüfungen wurde erwähnt, dass ein erneutes Bohren des Kanals in der Wand nicht erforderlich ist, um diesen "Zufluss" durch modernere Modelle der Linie zu ersetzen. Kunden schrieben auch, dass das Beatmungsgerät sowohl in einem Kunststoffgehäuse als auch in Naturholz bestellt werden kann..

Breezer Tion Lite

Diese kompakte und effiziente Versorgungslüftung von Tion belegt in unserer Rangliste den sechsten Platz. Die Miniaturabmessungen der Tion Lite-Entlüftung (26 x 26 x 13 cm) und die Wahl zwischen vier Installationspositionen ermöglichen die Montage dort, wo es für Beatmungsgeräte mit Standardgröße nicht möglich ist. Das Lüftungsgerät ist mit einer Heizeinheit für die einströmende Luft ausgestattet. Mit seinem schlanken Design fügt sich Tion Lite problemlos in jeden Einrichtungsstil ein.

Zu den Hauptvorteilen dieses Luftreinigers gehören:

  • kompakte Abmessungen, die Fähigkeit, in einem Raumdefizit zu installieren;
  • günstige Kombination von "Funktionalität-Preis";
  • 6 Betriebsarten;
  • Luftheizsystem (Leistung 850 W);
  • die Fähigkeit, in verschiedenen Positionen zu installieren, auch in einem Winkel;
  • niedriger Geräuschpegel (18 dB bei der ersten Betriebsgeschwindigkeit);
  • das Vorhandensein eines Bluetooth-Moduls, die Fähigkeit, das Gerät über eine spezielle Anwendung drahtlos zu steuern.

Nachteile:

  • geringe Produktivität (100 m3 / h);
  • keine Fernbedienung;
  • keine passive Betriebsart;
  • niedriger Filtrationsgrad (Grobfilter der Klasse G4 erhältlich).

Einige Bewertungen sagten, der Preis sei zu hoch für seine Leistung. Die Besitzer des Beatmungsgeräts schätzten seine Kompaktheit und die verschiedenen Installationsmöglichkeiten..

Rekuperator Vakio Base

Der fünfte Platz in den TOP-10-Lüftungsgeräten gehört Vakio Base, einem Produkt eines großen russischen Herstellers von Haushaltslüftungsgeräten. Dieses Gerät sorgt nicht nur für Luftzufluss und -filtration, sondern auch für dessen Rückgewinnung, dh es sorgt für eine Erwärmung des Luftstroms aufgrund von "innerer" Wärme ohne Verwendung von Heizungen und Elektrizität.

Vorteile des Vakio Base Rekuperators:

  • vier Betriebsarten ("passiv", Nacht, "Sommer" und "Winter");
  • das Vorhandensein von 7 Arbeitsgeschwindigkeiten;
  • die Möglichkeit einer vertikalen und horizontalen Installation;
  • Wirkungsgrad (Erwärmung der Luft durch Erholung, der Lüfter verbraucht nur 18 W pro Stunde);
  • Arbeit als Versorgungslüftung und Hauben;
  • günstige Kombination von Preis und Funktionalität;

Nachteile:

  • geringe Produktivität (120 m3 / Stunde);
  • Zugluft im Winter aufgrund des Fehlens einer elektrischen Heizeinheit;

In den Bewertungen äußern die Käufer die Meinung, dass der Erholungsmodus nicht ausreicht, um ein angenehmes Mikroklima zu gewährleisten: Im Winter besteht das Problem des Wärmeverlusts. Eine Reihe von Besitzern schätzte die Effizienz des Geräts und die Verfügbarkeit der Haubenfunktion bei Vakio Base.

Tion 3S Smart

Den vierten Platz in unserer Bewertung belegt Tion 3S Smart - einer der besten Luftreiniger seiner Klasse. Es kombiniert einen Luftfilter, eine Belüftung und MagicAir - ein automatisches Mikroklima-Kontrollsystem. Tion 3S Smart ist ein "intelligentes" Gerät, das eine medizinische Luftfilterstufe bietet (Kaskade aus 4 Elementen)..

Leistungen:

  • hochwertige Luftreinigung;
  • optimale Leistung (140 m3 / h);
  • breite Möglichkeiten der Fernsteuerung (über Bluetooth, über eine Anwendung auf einem Smartphone);
  • Vorhandensein von CO2- und Feuchtigkeitssensoren;
  • die Fähigkeit, im Umwälzmodus zu arbeiten, wenn die Raumluft gereinigt wird;
  • 6 Geschwindigkeiten, das Vorhandensein eines gemischten Modus "Zufluss / Rückführung";
  • niedriger Geräuschpegel während des Betriebs (nicht mehr als 19 dB bei der ersten Geschwindigkeit).

Nachteile:

  • hoher Preis (ca. 50.000 Rubel);
  • Fehlen von Steuertasten am Gehäuse.

In den Bewertungen bemerken Käufer die hohe Effizienz und den leisen Betrieb des Tion 3S Smart. Einige Bewertungen erwähnen die Bequemlichkeit, die Einstellungen für die Arbeit mit einem Smartphone zu ändern, und eine große Anzahl zusätzlicher Funktionen, die den Luftreiniger in ein Klimatisierungszentrum verwandeln.

Tion О2 Standart

Der Luftreiniger Tion О2 Standart erreichte aufgrund seines günstigen Preis-Leistungs-Verhältnisses die ersten drei Plätze. Dieses Beatmungsgerät sorgt für Luftversorgung, Reinigung und Heizung. Wenn eine MagicAir-Station angeschlossen ist, kann sie von einem Smartphone aus gesteuert werden und die Funktionen eines Mikroklima-Steuerungssystems ausführen.

Leistungen:

  • Tiefenluftreinigung (Kaskade von 3 Filterelementen - AK, F7 und HEPA);
  • Auswahl der Steuerungsoptionen (Tasten am Körper, an der Fernbedienung oder von einem Smartphone aus - wenn es eine MagicAir-Station gibt);
  • Kompatibilität mit Filtern von Drittanbietern;
  • elektrische Heizung mit Klimatisierungsfunktion;
  • automatische Belüftungsfunktion;
  • das Vorhandensein eines LCD-Displays auf dem Gehäuse.

Nachteile:

  • ausreichend hoher Geräuschpegel während des Betriebs (32 dB bei minimaler Geschwindigkeit);
  • große Dimensionen.

Kundenbewertungen von Tion O2 Standard erwähnen hochwertige Luftfilterung, exzellentes Design und einfache Bedienung. Es gibt auch Bewertungen, in denen die Eigentümer über die Beschwerden durch den Lärm sprechen..

OXY 3

Dieser Luftreiniger belegte den zweiten Platz in der Bewertung. OXY 3 ist das „fortschrittlichste“ Modell in der OXY-Linie. Produkt aus russischer Produktion. Es ist eines der effizientesten unter Kompaktlüftern (bis zu 150 m3 / h). OXY 3 hat kompakte Abmessungen und eine reibungslose Geschwindigkeitsanpassung.

Bei der Herstellung des Lüftungsgeräts OXY werden in Deutschland hergestellte Komponenten verwendet. Diese Versorgungslüftung kann in die Wand eines Gebäudes mit belüfteter Fassade eingebaut werden. Verdeckte Installation der elektrischen Verkabelung möglich.

Die Modularität der Produktlinie. Ein wichtiges Merkmal des OXY 3 ist die Austauschbarkeit der Linienmodelle. Besitzer von OXY und OXY 2 können diese ohne zusätzliche Installationskosten durch OXY 3-Reiniger ersetzen. Eine weitere Einschränkung: Käufer können das Material des Gehäuses wählen: Kunststoff oder Naturholz.

Leistungen:

  • eine günstige Kombination aus Leistung, Filtrationsgrad und Preis;
  • kompakte Abmessungen (246 × 326 × 125 mm);
  • die beste Leistung in der Klasse der kompakten "Zuflüsse" - bis zu 150 m3 / h;
  • angemessener Preis - 18.990 Rubel;
  • niedriger Geräuschpegel während des Betriebs;
  • das Vorhandensein des Modus "natürliche Belüftung" ohne Verwendung von Elektrizität;
  • geregelte Luftheizung (Heizleistung - 1 kW / h);
  • die Möglichkeit einer reibungslosen manuellen Einstellung der Betriebsgeschwindigkeit;

Nachteile:

  • Die Heizung hat keine Klimaanlage.
  • keine Fernbedienung.

In ihren Bewertungen bemerken Käufer die Einfachheit und Zuverlässigkeit des OXY 3-Designs, das elegante Design und den niedrigen Geräuschpegel während des Betriebs..

Tion 3S Standart

Der Marktführer unserer Bewertung ist Tion 3S Standart, das aufgrund des verifizierten Preis- und Leistungsgleichgewichts zu einem Umsatzhit geworden ist. In seiner Klasse ist der Tion 3S Standart eines der produktivsten Modelle (bis zu 160 m3 / h). Es ist möglich, eine Magic Air Station anzuschließen, es gibt eine Heizfunktion mit Klimaregelung.

Leistungen:

  • einfaches und stilvolles Design;
  • Tiefenfiltration von Luft aus Ruß, Staub, Pollen, Gerüchen (AK-XL, H11, F7);
  • Bluetooth-Modul, Fernbedienung und die Möglichkeit, von einem Smartphone aus zu steuern, ob es eine Magic Air-Station gibt;
  • niedriger Geräuschpegel (19 dB);
  • Luftumwälzfunktion;
  • das Vorhandensein einer leistungsstarken Heizung mit Temperaturregelung.

Nachteile:

  • hoher Preis (ab 34.990 Rubel);
  • hoher Stromverbrauch in der kalten Jahreszeit (1450 W / h);

Die meisten Bewertungen zum Tion 3S Standart sind positiv. Niedriger Geräuschpegel, Zuverlässigkeit und einfache Steuerung des Reinigers werden festgestellt. Käufer weisen auf eine erfolgreiche Lösung des Problems der Tabakrauchverschmutzung und des zuverlässigen Schutzes vor Allergenen und Smog hin, was besonders für Asthmatiker und Allergiker wichtig ist. In den Testberichten finden Sie auch Informationen zu Nebengeräuschen im Lüfter beim Umschalten der Drehzahl.

So wählen Sie einen Luftreiniger

In der modernen Welt ist das Problem der Sauberkeit der Umwelt sehr akut, insbesondere für die Stadtbewohner. Während der Dreharbeiten zu "Kin-Dza-Dzy" war es immer noch lustig, sich bezahlte Luft vorzustellen, aber jetzt sind dreißig Jahre vergangen und viele sind bereit, eine runde Summe für einen Luftreiniger zu zahlen. Es gibt Nachfrage - es gibt Angebot. Hersteller bieten Geräte an, die sich in Leistung, Größe, Wartung während des Betriebs und natürlich zu völlig unterschiedlichen Preisen unterscheiden - von 690 bis 69.999 Rubel.

Es lohnt sich, sofort den Hauptunterschied zwischen diesem Gerätetyp von Luftbefeuchtern und Klimasystemen festzulegen - sie befeuchten die Luft nicht, daher müssen Sie kein Wasser hinzufügen oder ein Wasserversorgungssystem anschließen. Der Klimakomplex ist ein Mehrzweckgerät, das mehrere Funktionen zur Verbesserung der Luftqualität kombiniert. Zu dieser Kategorie gehören auch Luftwäscher, die die Funktionen eines Luftreinigers und eines Luftbefeuchters kombinieren, jedoch nach einem völlig anderen Prinzip arbeiten als jedes dieser Geräte..

Luftreiniger machen den Luftfilter in jedem Raum, sie müssen nicht installiert werden - sie verhindern Krankheiten und retten Allergien.

Filtertypen

Die Wirkung der Reiniger basiert auf Luftfiltration unter Verwendung verschiedener Technologien. Oft wird das Design des Luftreinigers durch einen Ventilator ergänzt, der einen Luftstrom aus dem umgebenden Raum in das Gerät treibt, der durch verschiedene Hindernisse strömt und bereits sauber ausbricht. Es gibt Geräte ohne Lüfter, die durch ihre natürliche Bewegung im Raum nur die im Gehäuse angetriebene Luft reinigen. Der Unterschied zwischen den Reinigern liegt genau in den Filtern, die im Inneren installiert sind. Betrachten wir sie genauer.

Der Vorfilter wird üblicherweise in Form eines feinmaschigen Netzes hergestellt, das zur Primär- oder Grobluftreinigung verwendet wird. Dieser Filter muss abgesaugt oder gewaschen werden, da er verschmutzt.

Elektrostatische Filter ionisieren die einströmende Luft zusammen mit dem Staub, der dann eine bestimmte elektrische Ladung erhält. Die Staubkörner werden von den Filterplatten angezogen, die das entgegengesetzte Potential haben, und setzen sich auf ihnen ab. Die Wirksamkeit dieser Luftreinigungsmethode hängt direkt von der Fläche der Filterplatten ab. Aus diesem Grund sind elektrostatische Filterreiniger niemals zu klein. Sie müssen einen solchen Filter reinigen, indem Sie ihn mit Wasser und einem Reinigungsmittel abspülen. Dieser Filtertyp kann mit Feinfiltern verglichen werden.

Kohlefilter sind austauschbar und gehören zu Feinfiltern. Sie reinigen die Luft von Gasen und anderen flüchtigen Substanzen. Es ist notwendig, dass der Reiniger mit einem Aktivkohlefilter auch einen gröberen Filter hat. Dieser Filtertyp muss alle 5-6 Monate ausgetauscht werden, da er sonst selbst zu einer Luftverschmutzungsquelle wird. Es wird nicht empfohlen, in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit einen Luftreiniger mit Aktivkohlefilter zu verwenden. Der Vorgang wird unwirksam.

Austauschbare Filter, insbesondere HEPA ("hepa", englische hocheffiziente Partikelluft oder hocheffiziente Partikelrückhaltung - hocheffiziente Partikelretention). Es ist zu beachten, dass das angegebene Wort keine Marke von Filtern ist, sondern eine Filterklasse bedeutet, die durch internationale und nationale Standards definiert ist. Es ist erforderlich, den HEPA-Filter gemäß den Anweisungen in den Anweisungen des Luftreinigers zu wechseln (normalerweise alle sechs Monate), da er sonst zu einem Hindernis auf dem Weg des Luftstroms wird und das Gerät seine Funktion nicht mehr erfüllt. Diese Filterklasse ist die gebräuchlichste, aber Reiniger können mit anderen austauschbaren Filtern ausgestattet werden. In jedem Fall muss dieser Filtertyp regelmäßig für den Reiniger gekauft werden..

Photokatalytische Filter sind eigentlich keine wirklichen Filter, da sie alle Substanzen, Organismen und Verbindungen aus der Luft zerstören, anstatt sie zu sammeln. Alle Luftinhalte werden einfach durch extrem aktive Oxidationsmittel, Ozon und andere in Wasser und Kohlendioxid zersetzt. Dies geschieht beim Auftreffen von UV-Strahlen auf Platten mit einem Katalysator - Titandioxid. Die Zerstörung von Allergenen, Gerüchen, Mikroorganismen und Substanzen erfolgt auf molekularer Ebene. Sie müssen den Filter nicht wechseln oder waschen. Nach einer Weile muss die UV-Lampe ausgetauscht werden. Heutzutage wird diese spezielle Luftreinigungstechnologie als die effektivste angesehen, aber darauf basierende Reiniger sind die teuersten auf dem Markt..

Die letzten beiden Filtertypen sind besonders feine Filter und dienen zur Reinigung der Luft von Operationssälen und anderen Räumen, die Sterilität erfordern. Während des Reinigungsprozesses hinterlassen sie nichts außer einem Cocktail aus Gasen - weder darin gelöste natürliche Gerüche noch für den menschlichen Körper neutrale Mikroorganismen. Diese Luft wird manchmal als "tot" bezeichnet, sie ist nicht nützlich. Um diesen Moment teilweise zu neutralisieren, werden den Reinigern Ionisatoren zugesetzt. Dennoch sollten Sie die Luft mit solchen Methoden nicht rund um die Uhr reinigen..

Die meisten auf dem Markt erhältlichen Luftreinigermodelle kombinieren verschiedene Filter. Beispielsweise werden zusammen mit einem Aktivkohlefilter Grobfilter und HEPA oder elektrostatisch verwendet. Und für einen effektiven und langfristigen Betrieb von HEPA-Filtern ist es wiederum erforderlich, den Luftstrom von den größten Staubpartikeln vorzureinigen. Grob- und Feinfilter leisten hier hervorragende Arbeit. Ein Reiniger, der mehrere Filtrationsmethoden verwendet, kann Allergene besser eliminieren, was für Allergiker und Asthmatiker von Vorteil ist.

Performance

Eines der Hauptmerkmale eines Luftreinigers ist der Wartungsbereich. Es ist besser, wenn dieser Parameter etwas größer ist als der reale Bereich des Raums, in dem die Luft gereinigt werden soll, damit der Prozess schneller und besser wird. Wenn der Raum sehr klein ist, können Sie einen Auto-Reiniger kaufen, der vom Auto nach Hause und zurück transportiert werden kann..

Ein weiterer Parameter eines Luftreinigers, der in Bezug auf den Raum berücksichtigt werden sollte, ist der Luftaustausch, dh die Luftreinigungsrate. Es ist definiert als das Luftvolumen, das das Gerät in einer Stunde reinigen kann. Um den minimalen Luftaustausch zu berechnen, den Sie benötigen, sollten Sie das Raumvolumen (Fläche multipliziert mit der Deckenhöhe) berechnen und durch die Anzahl der Stunden dividieren, für die Sie die Luft reinigen möchten. Moderne Modelle haben hohe Luftwechselraten (von 100 bis 600 Kubikmeter / h).

Einige Luftreiniger sind mit einem Luftreinheitssensor ausgestattet, mit dem Sie nicht nur die Betriebsqualität des Geräts sicherstellen, sondern es auch nur für die erforderliche Zeit einschalten können.

Geräuschpegel

Viele Verbraucher schalten Luftreiniger nicht aus, daher ist die Frage ihres stillen Betriebs ziemlich akut. Ein photokatalytischer Filter oder Lüfter kann Geräuschquellen im Instrument sein. Austauschbare und elektrostatische Filter arbeiten geräuschlos.

Mit dem Luftreiniger mit reduziertem Geräuschpegel (bis zu 30 dB) können Sie sich entspannen, ohne das Gerät auszuschalten, und nachts gut schlafen. Es werden auch Luftreiniger mit Nachtbetrieb angeboten, die ihre Betriebsparameter je nach Tageszeit automatisch ändern. Wenn Sie extrem empfindlich auf zusätzliche Geräusche reagieren, können Sie ein Gerät ohne Lüfter oder mit der Option kaufen, es vollständig auszuschalten. Wenn Sie mit der Steuerung die Drehzahl der Lüfter ändern können, wird das Geräusch bei einer Verringerung der Betriebsgeschwindigkeit spürbar reduziert.

Pflege des Gerätes

Hier müssen Sie auswählen, welche der beiden Ressourcen Sie ausgeben möchten - Zeit oder Geld?

Der ständige Kauf neuer Verbrauchsmaterialien für den Luftreiniger ist nicht billig. Denken Sie also im Voraus darüber nach, wenn Sie ein Gerät mit austauschbaren HEPA- und Aktivkohlefiltern auswählen. Darüber hinaus ist es nicht immer möglich, Originalersatzfilter zu finden. Reiniger arbeiten ohne zusätzliche Kosten ohne austauschbare Filter. Ein elektrostatischer Reiniger muss wöchentlich gewartet werden - die Filterplatten müssen damit gespült werden. Die Filterverstopfungsanzeige erinnert Sie daran, wann es Zeit ist, sich um Ihren Reiniger zu kümmern.

Leistung

Wenn Sie rund um die Uhr arbeiten möchten, achten Sie auf Reiniger mit geringem Energieverbrauch (bis zu 15 W). Wenn Sie einen großen Bereich des Raums bedienen müssen oder einen schnellen Luftaustausch (von 200 bis 600 Kubikmeter / h) benötigen, sind leistungsstarke Modelle von Luftreinigern (ab 60 W) geeignet.

Abmessungen, Lage, Farbe und Design

Reiniger sind in einer Vielzahl von Größen erhältlich. Dieser Parameter hängt von ihrem Luftaustausch und dem Wartungsbereich, der Leistung und dem Zweck des Geräts ab. Die kleinsten sind Autoreiniger und persönliche Desktop-Reiniger, die größten sind Bodenreiniger, die für einen großen Servicebereich ausgelegt sind.

Die Gesamtabmessungen bestimmen weitgehend den Standort des Luftreinigers, es müssen jedoch auch andere Platzierungsbedingungen berücksichtigt werden: Muss das Modell in einer bestimmten Höhe, in einem bestimmten Abstand von den Wänden installiert werden oder umgekehrt, kann es an der Wand befestigt werden? Wenn die vorgeschriebenen Installationsbedingungen nicht erfüllt sind, kann das Gerät seine Funktionen nicht effektiv ausführen und die Luft im Raum bleibt trotz Vorhandensein eines Luftreinigers verschmutzt.

Das Design der Luftreiniger erfüllt im Grunde genommen eine einfache Aufgabe - nicht zu sehr im Innenraum hervorzuheben, daher werden die Formen recht einfach oder stromlinienförmig verwendet und die Farben sind diskret. Sie können jedoch interessante Optionen für farbige Reiniger finden..

Steuerung

Es kann mechanisch oder elektronisch sein. Mechanische Schalter sind zuverlässiger und leichter zu verstehen. Elektronische Bedienfelder, Displays und Fernbedienungen, die im Lieferumfang des Luftreinigers enthalten sind, sind eine modernere Option, werden jedoch hauptsächlich in technisch komplexen Modellen mit vielen Funktionen verwendet. Von den zusätzlichen Funktionen kann ein Timer zum Ein- und Ausschalten des Geräts hilfreich sein. Informieren Sie sich vor dem Kauf über die Hochgeschwindigkeits- und andere Modi des Reinigers. Möglicherweise möchten Sie die Feinheiten seiner Einstellungen nicht verstehen und Geld sparen, indem Sie eine einfachere Steuerung wählen.

Zusätzliche Funktionen

Reiniger werden häufig mit einer Ionisationsfunktion ergänzt. Negativ geladene Ionen (Anionen) tragen zur Verbesserung des Wohlbefindens, zur Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit und der geistigen Aktivität bei und verhindern auch Erkrankungen der Atemwege. Sie lagern auch Staub, der in der Luft fliegt, auf horizontalen Oberflächen ab und reinigen so die Luft weiter..

Die UV-Lampe wirkt sich nachteilig auf Krankheitserreger aus. Aus Gründen der Klarheit kann man sie als Quarzisierung bezeichnen.

Die Aromatisierung sauberer Luft, die den Reiniger verlässt, wird diejenigen begeistern, die Aromatherapie-Methoden anwenden.

Der Preis eines Luftreinigers wird von vielen Faktoren beeinflusst: der Marke, den verwendeten Filtern, zusätzlichen Funktionen und erweiterten Einstellungen, der Qualität der verwendeten Materialien und des Designs und einem Dutzend anderer. Aber bedingt können alle Sätze wie folgt unterteilt werden:

  • Bis zu 4.000 Rubel sind Reiniger demokratischer Marken, die für kleine Räume (vielleicht sogar einen Teil des Raums) oder mit wenig Luftaustausch konzipiert sind. In der Regel handelt es sich dabei um Desktop-Optionen. Sie sind selten mit einem photokatalytischen Filter ausgestattet.
  • von 4.000 bis 10.000 Rubel - die Kosten für beliebte Modelle und Marken für kleine Räumlichkeiten (ein Raum oder Büro bis zu 40 m²) mit einem kleinen Satz von Funktionen und einem Standardsatz von Filtern.
  • ab 10.000 Rubel - der Preis für Reinigungsmittel für große Räume (ab 40 m²), teure Marken, leise genug bei hoher Leistung, mit einzigartigen Filtern und modernsten Bedienfeldern und modernstem Design.

TOP 10 der besten Luftreiniger für eine Wohnung: Bewertung 2020 von EROS

Wir machen Sie auf die Bewertung von Luftreinigern für eine Wohnung aufmerksam, die auf der Grundlage der Verkaufsdaten des Mehrmarken-EROS-Standorts für 2019 erstellt wurde. Die zehn beliebtesten Modelle von Tion, OXY, Ballu und anderen Herstellern nahmen an der Bewertung teil. Auf der Website des EROS-Online-Shops für alle unten aufgeführten Geräte, einschließlich der OXY-Versorgungslüftung, können Sie detaillierte Ratschläge erhalten, bei der Auswahl helfen und einen Kauf tätigen.

Was ist der Unterschied zwischen Desktop- und Zuluftreinigern??

Zunächst müssen Sie Verwirrung in den Konzepten beseitigen. Es gibt zwei Arten von Luftreinigern - Tisch- und Zuluft. Tischreiniger arbeiten nur mit der Innenluft des Raumes. Sie entfernen Staub, unangenehme Gerüche und andere Verunreinigungen, können aber gleichzeitig das Hauptatmungsprodukt (Kohlendioxid) nicht entfernen. Daher müssen Sie das Fenster regelmäßig öffnen, um den Raum zu lüften und eine neue Portion Staub und Schmutz mitzunehmen. Im Gegensatz dazu erzeugen Zuluftreiniger einen kontinuierlichen Prozess des Luftaustauschs: „Neue“, bereits gereinigte Luft gelangt ständig in das Haus und verdrängt den „Abfall“ durch die Haube.

Auswahlkriterien für Luftreiniger

Der Kauf eines solchen Geräts kann sowohl die Lebensqualität verbessern als auch zu einer sinnlosen Geldverschwendung werden - alles hängt davon ab, wie ernst Sie sich dem Thema seiner Wahl nähern. Es ist wichtig, hier die richtigen Fragen zu stellen:

Was ist der Hauptzweck des Kaufs? Heimluftreiniger sind ein Oberbegriff für eine ganze Klasse von Geräten, deren Funktionalität erheblich variieren kann. Was ist für Sie zuallererst wichtig - um einen stabilen Luftaustausch im Raum herzustellen? Das Problem von Staub und anderen Luftschadstoffen lösen? Vor dem Eindringen von Allergenen schützen?

Was ist der Zweck und das Volumen der Räumlichkeiten? Abhängig davon ändern sich die Anforderungen an die Klasse und Leistung des Luftreinigers. Es gibt Unterschiede bei den Reinigungs- und Luftwechselkursen für Büros, Industrie- und Wohnräume. Für letztere ist ein wichtiges Kriterium die Anzahl der Einwohner.

Wie "grün" ist deine Gegend? Wenn Sie außerhalb der Stadt neben Wäldern wohnen, können Sie sich auf ein Gerät mit grundlegenden Reinigungsfunktionen beschränken. Wer in einem Gebiet mit hoher Luftverschmutzung lebt, sollte ein Gerät mit einem mehrstufigen Filtersystem kaufen..

Welche zusätzlichen Funktionen eines Luftreinigers möchten Sie? Geräte dieses Typs können mit einem Befeuchtungssystem, Ozonisierung, Erwärmung des Luftstroms, Kohlendioxid-Füllstandsanzeigen, einer Aromatisierungseinheit und einem UV-Emitter ausgestattet werden..

Welches Kontrollprinzip ist für Sie vorzuziehen? In dieser Hinsicht hängt viel von den Kosten des Geräts ab. Bei den einfachsten Modellen erfolgt die Steuerung über Tasten am Körper. Es gibt Luftreiniger, die über eine Anwendung auf einem Smartphone per Fernbedienung gesteuert werden, sowie Luftreiniger mit einem Wi-Fi-Modul, das einfach in ein Smart-Home-System integriert werden kann..

Filter: Typen und Eigenschaften

Filter für Luftreiniger sollten besonders beachtet werden. Je nach Gerätetyp und Modell ist es mit verschiedenen Filterelementtypen ausgestattet (ein Luftreiniger kann 1 bis 4 Luftfilter haben). Jeder von ihnen reinigt seine eigene Art von Verunreinigungen. Zum Beispiel fällt elektrostatischer und ozonisierender Staub "inneren" Staub aus, Kohle - schützt vor Gerüchen, Smog und Industrieemissionen. Der HEPA-Filter fängt den kleinsten Schmutz, einschließlich Pollen und Schimmelpilzsporen, ein und ist somit die erste Wahl für Allergiker.

Wenn Sie Geräte mit verschiedenen Luftfiltern vergleichen, müssen Sie zwei weitere Punkte berücksichtigen, bevor Sie eine der Optionen auswählen:

  • Merkmale ihrer Pflege (zum Beispiel muss die elektrostatische Einheit jede Woche gewaschen werden, Staubblöcke werden alle sechs Monate gereinigt);
  • Austauschhäufigkeit (abhängig von der Art der unbeaufsichtigten Filter und dem Verschmutzungsgrad im Wohngebiet).

Home Luftreiniger Bewertung

Nachfolgend finden Sie einen Vergleich von Luftreinigern russischer und ausländischer Hersteller, die dem inländischen Käufer bekannt sind. Unsere Liste der besten 2020-Modelle umfasst Reiniger von Tion, OXY, Ballu, AEROPAC und Vakio Base.

Ballu Air Master Standard

Der zehnte Platz in unserer Bewertung ist der Ballu Air Master Standard, ein geräuscharmer und voll funktionsfähiger Luftreiniger. Die Marke Ballu gehört zu einem der weltweit größten Hersteller von Klima- und Maschinenbaugeräten, die moderne Filter- und Luftrückgewinnungstechnologien verwenden.

Das Gerät ist ausgestattet mit:

  • Kaskade von 3 Filtern;
  • Kaltplasmagenerator zur Ionisation;
  • Tangentialventilator;
  • Staubsensor;
  • Aromatisierungssystem;
  • UV-Lampe zur Luftstromdesinfektion.

Seine Vorteile umfassen:

  • Luftheizsystem;
  • hohe Produktivität (bis zu 200 m3 / Stunde);
  • automatisches Öffnen / Schließen der Klappe;
  • die Fähigkeit, in zwei Modi zu arbeiten - Belüftung und Kreislauf;
  • erweitertes Luftqualitätskontrollsystem (CO2-Sensor, Staubanzeige);
  • das Vorhandensein einer Fernbedienung, Feinabstimmung der Betriebsparameter;
  • minimaler Geräuschpegel während des Betriebs (25 dB).

Dieses Modell hat auch Nachteile - dies sind die hohen Kosten (ca. 34.000 Rubel) und die hohen Kosten für den jährlichen Austausch von Luftfiltern (mehr als 5.000 Rubel)..

Nach den Bewertungen ist Ballu Air Master Standard aufgrund der gründlichen Reinigung der Außenluft und der vorhandenen Desinfektionsfunktionen eine gute Wahl für Asthmatiker und Allergiker. Gleichzeitig hatten die Besitzer dieses Luftreinigers viele Beschwerden über ihre Arbeit - nur 64% der Käufer empfehlen es.

AEROPAC SN

Der zweite Teilnehmer an unserer Bewertung ist ein geräuscharmer und kompakter Luftreiniger AEROPAC SN. Dieses Produkt wird von der deutschen Firma Siegenia Aubi hergestellt. Das Beatmungsgerät zeichnet sich durch seine breite Funktionalität, das lakonische Design in deutscher Sprache und den angemessenen Preis aus und ist in Russland seit mehreren Jahren sehr gefragt..

Das Gerät ist für den Luftaustausch ausgelegt, liefert Frischluft bei gleichzeitiger Reinigung und ist dafür mit einem Lüfter mit fünf Betriebsarten ausgestattet. Das Set enthält bis zu drei Filter, es gibt einen Indikator für deren Verschmutzung. AEROPAC SN unterstützt die Z-Wave-Technologie (drahtlose Steuerung), es gibt einen Timer, der die Möglichkeit bietet, die Betriebsarten manuell anzupassen.

Vorteile von AEROPAC SN:

  • hohe Produktivität (bis zu 160 m3 / Stunde);
  • minimales Geräusch während des Betriebs (24 dB);
  • Kompatibilität mit Luftfiltern anderer Hersteller;
  • ästhetisches Design;
  • erschwingliche Kosten (ungefähr 20.000 Rubel);
  • geringer Stromverbrauch (durchschnittlich 5 W / h).

Nachteile:

  • kein Heizsystem;
  • es gibt keine Fernbedienung;
  • keine Betriebsart als Haube.

In den Bewertungen bemerken die Käufer dieses Luftreinigers seine Zuverlässigkeit und einfache Steuerung, das Vorhandensein eines Dämpfers und die Fähigkeit, ihn im passiven Modus (ohne Lüfter) zu verwenden. Es wird auch angemerkt, dass aufgrund der fehlenden Erwärmung die Verwendung der Vorrichtung bei Frost Unbehagen verursacht..

Ventil KIV 125

Auf dem achten Platz der TOP-10-Luftreiniger befindet sich das KIV 125-Ventil - die kostengünstigste Lösung unter der kanallosen Versorgungslüftung. Das Ventil ist einfach aufgebaut - es ist ein Kunststoffrohr mit Schalldämmung, Isolierung und Staubfilter (Klasse G3). Bietet die Versorgung mit Straßenluft in einem "passiven" Modus, hält Flusen und große Staubpartikel zurück.

Vorteile des KIV 125 Ventils:

  • niedrige Kosten (ab 1500 Rubel);
  • Kompaktheit und einfache Installation und Demontage;
  • Installation für saubere Reparatur;
  • Wirtschaftlichkeit (24/7 Betrieb ohne Strom).

Nachteile dieses Luftreinigers:

  • geringe Produktivität (nicht mehr als 30 m3 / h);
  • Zugluft, Wärmeverlust bei Frost;
  • mangelnder Luftaustausch in der Wärme (keine Zwangsluftfunktion);
  • niedrige Filtrationsstufe (enthält nur groben Staub).

Laut Käufern, die Bewertungen zum KIV 125-Ventil abgeben, ist es praktisch für Räume mit geringen Anforderungen an die Qualität des Luftaustauschs. In den Bewertungen wird auch festgestellt, dass die Fähigkeiten des Ventils dem Preis entsprechen.

OXY 1

Der siebte Platz in unserer Bewertung ging an den OXY-Luftreiniger der Firma EROS. Dieses in Russland hergestellte Beatmungsgerät ist aufgrund der günstigen Kombination von Preis und Ausstattung sehr beliebt. OXY ist ein kompakter und wirtschaftlicher Reiniger, der bereits in der Grundkonfiguration eine Tiefenluftfiltration ermöglicht.

Unter den Vorteilen von OXY1 ist es erwähnenswert:

  • Effizienz (die Versorgungseinheit dieser Marke arbeitet passiv ohne Energieverbrauch);
  • niedriger Preis (3990 Rubel);
  • die Möglichkeit eines einfachen und schnellen Upgrades auf "fortgeschrittenere" Modelle der Serie (OXY 2 und OXY 3);
  • arbeiten ohne Lärm.

Nachteile:

  • geringe Produktivität (60 m3 / Stunde);
  • keine Luftheizung.

Die meisten Kundenbewertungen zu dieser Versorgungslüftung sind positiv. Die Kompaktheit und Wirtschaftlichkeit des OXY1 wurden festgestellt. In den Überprüfungen wurde erwähnt, dass ein erneutes Bohren des Kanals in der Wand nicht erforderlich ist, um diesen "Zufluss" durch modernere Modelle der Linie zu ersetzen. Kunden schrieben auch, dass das Beatmungsgerät sowohl in einem Kunststoffgehäuse als auch in Naturholz bestellt werden kann..

Breezer Tion Lite

Diese kompakte und effiziente Versorgungslüftung von Tion belegt in unserer Rangliste den sechsten Platz. Die Miniaturabmessungen der Tion Lite-Entlüftung (26 x 26 x 13 cm) und die Wahl zwischen vier Installationspositionen ermöglichen die Montage dort, wo es für Beatmungsgeräte mit Standardgröße nicht möglich ist. Das Lüftungsgerät ist mit einer Heizeinheit für die einströmende Luft ausgestattet. Mit seinem schlanken Design fügt sich Tion Lite problemlos in jeden Einrichtungsstil ein.

Zu den Hauptvorteilen dieses Luftreinigers gehören:

  • kompakte Abmessungen, die Fähigkeit, in einem Raumdefizit zu installieren;
  • günstige Kombination von "Funktionalität-Preis";
  • 6 Betriebsarten;
  • Luftheizsystem (Leistung 850 W);
  • die Fähigkeit, in verschiedenen Positionen zu installieren, auch in einem Winkel;
  • niedriger Geräuschpegel (18 dB bei der ersten Betriebsgeschwindigkeit);
  • das Vorhandensein eines Bluetooth-Moduls, die Fähigkeit, das Gerät über eine spezielle Anwendung drahtlos zu steuern.

Nachteile:

  • geringe Produktivität (100 m3 / h);
  • keine Fernbedienung;
  • keine passive Betriebsart;
  • niedriger Filtrationsgrad (Grobfilter der Klasse G4 erhältlich).

Einige Bewertungen sagten, der Preis sei zu hoch für seine Leistung. Die Besitzer des Beatmungsgeräts schätzten seine Kompaktheit und die verschiedenen Installationsmöglichkeiten..

Rekuperator Vakio Base

Der fünfte Platz in den TOP-10-Lüftungsgeräten gehört Vakio Base, einem Produkt eines großen russischen Herstellers von Haushaltslüftungsgeräten. Dieses Gerät sorgt nicht nur für Luftzufluss und -filtration, sondern auch für dessen Rückgewinnung, dh es sorgt für eine Erwärmung des Luftstroms aufgrund von "innerer" Wärme ohne Verwendung von Heizungen und Elektrizität.

Vorteile des Vakio Base Rekuperators:

  • vier Betriebsarten ("passiv", Nacht, "Sommer" und "Winter");
  • das Vorhandensein von 7 Arbeitsgeschwindigkeiten;
  • die Möglichkeit einer vertikalen und horizontalen Installation;
  • Wirkungsgrad (Erwärmung der Luft durch Erholung, der Lüfter verbraucht nur 18 W pro Stunde);
  • Arbeit als Versorgungslüftung und Hauben;
  • günstige Kombination von Preis und Funktionalität;

Nachteile:

  • geringe Produktivität (120 m3 / Stunde);
  • Zugluft im Winter aufgrund des Fehlens einer elektrischen Heizeinheit;

In den Bewertungen äußern die Käufer die Meinung, dass der Erholungsmodus nicht ausreicht, um ein angenehmes Mikroklima zu gewährleisten: Im Winter besteht das Problem des Wärmeverlusts. Eine Reihe von Besitzern schätzte die Effizienz des Geräts und die Verfügbarkeit der Haubenfunktion bei Vakio Base.

Tion 3S Smart

Den vierten Platz in unserer Bewertung belegt Tion 3S Smart - einer der besten Luftreiniger seiner Klasse. Es kombiniert einen Luftfilter, eine Belüftung und MagicAir - ein automatisches Mikroklima-Kontrollsystem. Tion 3S Smart ist ein "intelligentes" Gerät, das eine medizinische Luftfilterstufe bietet (Kaskade aus 4 Elementen)..

Leistungen:

  • hochwertige Luftreinigung;
  • optimale Leistung (140 m3 / h);
  • breite Möglichkeiten der Fernsteuerung (über Bluetooth, über eine Anwendung auf einem Smartphone);
  • Vorhandensein von CO2- und Feuchtigkeitssensoren;
  • die Fähigkeit, im Umwälzmodus zu arbeiten, wenn die Raumluft gereinigt wird;
  • 6 Geschwindigkeiten, das Vorhandensein eines gemischten Modus "Zufluss / Rückführung";
  • niedriger Geräuschpegel während des Betriebs (nicht mehr als 19 dB bei der ersten Geschwindigkeit).

Nachteile:

  • hoher Preis (ca. 50.000 Rubel);
  • Fehlen von Steuertasten am Gehäuse.

In den Bewertungen bemerken Käufer die hohe Effizienz und den leisen Betrieb des Tion 3S Smart. Einige Bewertungen erwähnen die Bequemlichkeit, die Einstellungen für die Arbeit mit einem Smartphone zu ändern, und eine große Anzahl zusätzlicher Funktionen, die den Luftreiniger in ein Klimatisierungszentrum verwandeln.

Tion О2 Standart

Der Luftreiniger Tion О2 Standart erreichte aufgrund seines günstigen Preis-Leistungs-Verhältnisses die ersten drei Plätze. Dieses Beatmungsgerät sorgt für Luftversorgung, Reinigung und Heizung. Wenn eine MagicAir-Station angeschlossen ist, kann sie von einem Smartphone aus gesteuert werden und die Funktionen eines Mikroklima-Steuerungssystems ausführen.

Leistungen:

  • Tiefenluftreinigung (Kaskade von 3 Filterelementen - AK, F7 und HEPA);
  • Auswahl der Steuerungsoptionen (Tasten am Körper, an der Fernbedienung oder von einem Smartphone aus - wenn es eine MagicAir-Station gibt);
  • Kompatibilität mit Filtern von Drittanbietern;
  • elektrische Heizung mit Klimatisierungsfunktion;
  • automatische Belüftungsfunktion;
  • das Vorhandensein eines LCD-Displays auf dem Gehäuse.

Nachteile:

  • ausreichend hoher Geräuschpegel während des Betriebs (32 dB bei minimaler Geschwindigkeit);
  • große Dimensionen.

Kundenbewertungen von Tion O2 Standard erwähnen hochwertige Luftfilterung, exzellentes Design und einfache Bedienung. Es gibt auch Bewertungen, in denen die Eigentümer über die Beschwerden durch den Lärm sprechen..

OXY 3

Dieser Luftreiniger belegte den zweiten Platz in der Bewertung. OXY 3 ist das „fortschrittlichste“ Modell in der OXY-Linie. Produkt aus russischer Produktion. Es ist eines der effizientesten unter Kompaktlüftern (bis zu 150 m3 / h). OXY 3 hat kompakte Abmessungen und eine reibungslose Geschwindigkeitsanpassung.

Bei der Herstellung des Lüftungsgeräts OXY werden in Deutschland hergestellte Komponenten verwendet. Diese Versorgungslüftung kann in die Wand eines Gebäudes mit belüfteter Fassade eingebaut werden. Verdeckte Installation der elektrischen Verkabelung möglich.

Die Modularität der Produktlinie. Ein wichtiges Merkmal des OXY 3 ist die Austauschbarkeit der Linienmodelle. Besitzer von OXY und OXY 2 können diese ohne zusätzliche Installationskosten durch OXY 3-Reiniger ersetzen. Eine weitere Einschränkung: Käufer können das Material des Gehäuses wählen: Kunststoff oder Naturholz.

Leistungen:

  • eine günstige Kombination aus Leistung, Filtrationsgrad und Preis;
  • kompakte Abmessungen (246 × 326 × 125 mm);
  • die beste Leistung in der Klasse der kompakten "Zuflüsse" - bis zu 150 m3 / h;
  • angemessener Preis - 18.990 Rubel;
  • niedriger Geräuschpegel während des Betriebs;
  • das Vorhandensein des Modus "natürliche Belüftung" ohne Verwendung von Elektrizität;
  • geregelte Luftheizung (Heizleistung - 1 kW / h);
  • die Möglichkeit einer reibungslosen manuellen Einstellung der Betriebsgeschwindigkeit;

Nachteile:

  • Die Heizung hat keine Klimaanlage.
  • keine Fernbedienung.

In ihren Bewertungen bemerken Käufer die Einfachheit und Zuverlässigkeit des OXY 3-Designs, das elegante Design und den niedrigen Geräuschpegel während des Betriebs..

Tion 3S Standart

Der Marktführer unserer Bewertung ist Tion 3S Standart, das aufgrund des verifizierten Preis- und Leistungsgleichgewichts zu einem Umsatzhit geworden ist. In seiner Klasse ist der Tion 3S Standart eines der produktivsten Modelle (bis zu 160 m3 / h). Es ist möglich, eine Magic Air Station anzuschließen, es gibt eine Heizfunktion mit Klimaregelung.

Leistungen:

  • einfaches und stilvolles Design;
  • Tiefenfiltration von Luft aus Ruß, Staub, Pollen, Gerüchen (AK-XL, H11, F7);
  • Bluetooth-Modul, Fernbedienung und die Möglichkeit, von einem Smartphone aus zu steuern, ob es eine Magic Air-Station gibt;
  • niedriger Geräuschpegel (19 dB);
  • Luftumwälzfunktion;
  • das Vorhandensein einer leistungsstarken Heizung mit Temperaturregelung.

Nachteile:

  • hoher Preis (ab 34.990 Rubel);
  • hoher Stromverbrauch in der kalten Jahreszeit (1450 W / h);

Die meisten Bewertungen zum Tion 3S Standart sind positiv. Niedriger Geräuschpegel, Zuverlässigkeit und einfache Steuerung des Reinigers werden festgestellt. Käufer weisen auf eine erfolgreiche Lösung des Problems der Tabakrauchverschmutzung und des zuverlässigen Schutzes vor Allergenen und Smog hin, was besonders für Asthmatiker und Allergiker wichtig ist. In den Testberichten finden Sie auch Informationen zu Nebengeräuschen im Lüfter beim Umschalten der Drehzahl.

Luftreiniger für Staub in Wohnungen und Häusern

Wenn wir in den Urlaub fahren, verlassen wir die Wohnung sauber, damit wir bei der Ankunft nicht putzen, sondern die Erinnerungen beim Betrachten der Fotos genießen. Aber wir werden enttäuscht sein, denn nach kurzer Zeit ist der Staub wieder da. Und obwohl alle Fenster und Türen fest geschlossen waren und niemand in der Wohnung war, bedeckt es alle Möbel mit einer dichten Schicht. Woher kommt das? Aus der Luft. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Staub bekämpfen können. Am effektivsten ist die Verwendung eines Luftreinigers..

  • Staubschutztechniken
    • Staubsauger waschen
    • Pflege von Polstermöbeln
    • Müll loswerden
    • Frische Luft
    • Halten Sie die Feuchtigkeit aufrecht
  • Luftreiniger
    • Arten von Reinigern
    • Wie wählt man einen Reiniger?

Staubschutztechniken

Ein Sonnenstrahl, der in unser Zimmer fällt, macht die kleinsten Partikel sichtbar, die in der Luft schweben. Dies sind Hunderte verschiedener Substanzen, unter denen wir von der Straße kommen: Ruß, Fragmente toter Insekten, Pollen, Schimmelpilzsporen. Staub lagert sich ständig auf Oberflächen ab und ist gesundheitsschädlich. Es enthält Substanzen, die Allergien auslösen, die sich allmählich manifestieren.

Manche Menschen halten sich für nicht anfällig für Allergien. Aber eines schönen Morgens wird eine Person mit tränenden Augen, Husten und allergischer Rhinitis aufwachen. In der Tat enthält städtischer Staub giftige Elemente. Was ist Staub noch schädlich?

  • Es kann Atemprozesse erschweren, insbesondere wenn Sie es für längere Zeit und in großen Mengen einatmen müssen..
  • Staub kann Entzündungen der Schleimhäute und verschiedene Hauterkrankungen verursachen. Auch in der staubigen Luft gibt es verschiedene Krankheitserreger und Viren, die leicht in den Körper eindringen..

In industriellen Umgebungen werden teure und sperrige Luftreiniger eingesetzt, die Staub wirksam bekämpfen. Aber wie geht man zu Hause damit um??

Staubsauger waschen

Nassreinigung hilft, Staub zu entfernen. Am bequemsten ist es, dies mit einem Waschstaubsauger zu tun. Die beste Option ist ein Reiniger, der mit einem mehrstufigen Filtersystem ausgestattet ist, das einen HEPA-Filter enthält. Es hilft, auch mit mikroskopisch kleinen Staubpartikeln fertig zu werden. Als wirksam gelten auch Proben mit Aquafiltern, die als Ersatz für einen Stoff- oder Papierstaubsammler dienen. In ihnen vermischt sich Staub mit Wasser und gelangt nicht zurück in die Luft..

Billige Staubsauger sind keine guten Luftreiniger. Etwa 30% des vom Boden gesammelten Staubes wird zusammen mit dem Strahl des Gerätemotors in die Luft zurückgeführt.

Als Staubreiniger für verschiedene Oberflächen können Sie spezielle Düsen für Staubsauger verwenden. In einer antibakteriellen Zusammensetzung getränkte Feuchttücher werden ebenfalls verwendet, da ein gewöhnlicher Lappen keine schädlichen Mikroben abtöten kann.

Pflege von Polstermöbeln

Wenn ein Mikroskop in unsere Hände fallen würde und wir Sofas, Kissen und Matratzen untersuchen würden, würden wir für lange Zeit den Schlaf verlieren. Polstermöbel und Bettwäsche sind ideale Lebensräume für mikroskopisch kleine Insekten, sogenannte saprophytische Milben. Sie leben in jedem Haus und werden von abgestorbenen Hautschuppen gefüttert..

Diese Bewohner bevorzugen Wärme und Dunkelheit, deshalb leben sie am besten in den Tiefen von Kissen und unter Möbeln. Zahlreiche Kolonien saprophytischer Zecken leben und sterben jahrelang, sie hinterlassen Sekrete und Fragmente toter Insekten, wodurch eine Person gegen Staub allergisch wird. Diejenigen, die an dieser Krankheit leiden, tolerieren die Abfallprodukte dieser Schädlinge oft nicht..

Sie können sie loswerden, indem Sie regelmäßig neue Decken, Kissen und Matratzen kaufen. Synthetische Füllstoffe werden natürlichen vorgezogen. Wenn es teuer ist, die Matratzen alle zwei oder drei Jahre zu wechseln, helfen Staubsauger mit Trockenreinigungsfunktionen und elektrischen Schlägern, das Budget zu halten. Sofas und Sessel müssen ebenfalls regelmäßig bearbeitet werden. Es ist viel einfacher, die Polster aus Leder oder deren Ersatz sauber zu halten.

Müll loswerden

In einer Wohnung voller Staubsammler ist es schwieriger, sauber zu bleiben. Welche Objekte ziehen Staub an? Verschiedene Figuren und Fotorahmen, offene Bücherregale, mehrschichtige Vorhänge, Plüschtiere, flauschige Teppiche - all dies ist ein Magnet für Staub. Wenn es Ihnen leid tut, mehrere Stunden pro Woche mit der Reinigung zu verbringen, müssen Sie die schwer zu reinigenden Teile entfernen. Wenden Sie für Ihr Zuhause heute einen minimalistischen skandinavischen Stil oder High-Tech-Trend an.

Wenn Sie sich nach Schatzschmuck sehnen und das Haus ohne sie unangenehm erscheint, stellen Sie sie in eine Glasvitrine mit Beleuchtung - sie sehen hier besser aus und der Staub wird merklich weniger.

Es ist viel einfacher, Staub von einem Laminat- oder Fliesenboden zu entfernen als von einem Perserteppich. Selbstnivellierende Böden sind noch hygienischer, da sie keine Nähte oder Fugen aufweisen. Befestigen Sie anstelle von Vorhängen Jalousien aus Aluminium oder Holz, die Sie mit einer Handbewegung von Staub abwischen können.

Bediengeräte ziehen auch Staub an. Vergessen Sie daher nicht, Computer und Fernseher auszuschalten, und Sie sparen Energie..

Frische Luft

In stehender Luft können Schimmelpilze, Milben und Pilze leicht leben, aber keine Person. Darüber hinaus setzen viele Materialien, die in Einrichtungsgegenständen verwendet werden, im Laufe der Jahre Giftstoffe frei. Dies gilt auch für Teppiche und Möbel..

In Innenräumen steigt die Konzentration an Schadstoffen. Daher kann Frischluft als Reinigungsmittel verwendet werden. Lüften Sie den Raum so oft wie möglich, zumindest morgens und vor dem Schlafengehen. Gleichzeitig sollten Sie prüfen, ob die Belüftung gut funktioniert. Dies geschieht ganz einfach: Bringen Sie ein brennendes Streichholz auf den Rost. Wenn sich die Flamme darauf zu gebogen hat, ist alles in Ordnung, wenn sie sich nicht im Raum bewegt oder abweicht, sollte der Meister aufgefordert werden, den Lüftungsschacht zu reinigen.

Halten Sie die Feuchtigkeit aufrecht

Leichter Staub in trockener Luft setzt sich lange Zeit nicht auf der Oberfläche ab. Aus diesem Grund ist feuchte Luft sauberer als trockene Luft. Für eine Person liegt die ideale Luftfeuchtigkeit bei 40-60%, in Häusern jedoch meistens nicht über 20-25%..

Sie können die Luftfeuchtigkeit mit Aquarien oder dekorativen Springbrunnen erhöhen. Trotzdem ist diese Methode zwar schön, aber unwirksam..

Ein viel nützlicherer Kauf wird ein Luftbefeuchter sein. Solche Geräte sättigen die Luft mit Feuchtigkeit, indem sie Wasser verdampfen..

Durch die feuchte Luft wird der Staub nass und sinkt auf den Boden, von wo er mit einem Staubsauger entfernt wird. Viele Modelle verfügen über eine Luftreinigungsfunktion, dank derer sie über Holzkohle- und HEPA-Filter angetrieben werden. Einige Geräte können auch die Luft ionisieren, desinfizieren und riechen. Luftbefeuchter, die einen breiten Funktionsumfang haben, sind etwas teurer, aber die Wirkung ihrer Arbeit ist sofort sichtbar.

Luftreiniger

Für eine Wohnung und ein Haus wird ausnahmslos jedem empfohlen, eine Art Luftreiniger zu verwenden. Es ist am besten geeignet, um mit Staub umzugehen, der immer in der Luft vorhanden ist.

Arten von Reinigern

Das Funktionsprinzip für verschiedene Arten von Luftreinigern ist etwas unterschiedlich:

  • Luftbefeuchter. Sie arbeiten auf Basis von speziell benetzten Filtern, bei denen Staubpartikel mit der Luft auskommen. Infolgedessen setzt es sich auf nassen Scheiben ab und sammelt sich in Wasserbehältern an. Der Nachteil ist die häufige Wartung. Darüber hinaus kommen solche Systeme mit feineren Staubpartikeln nicht gut zurecht..
  • Luftfilter. Durch mehrere Schichten des Filters gelangt die Luft von Staub und kehrt gereinigt in den Raum zurück. Filterelemente können jedoch nicht mit Bakterien und Pilzen umgehen. Daher werden sie häufig mit einem speziellen Phytokatalysator behandelt. Unter seiner Wirkung werden schädliche Bestandteile des Staubes oxidiert und in Partikel zersetzt, die den Körper nicht schädigen.
  • Ionisatoren. Diese Anpassungen sind das Ergebnis einer kontroversen Theorie, dass Staubpartikel eine positive elektrische Ladung tragen. Sie sind mit speziellen staubanziehenden Anionen ausgestattet. In der Praxis erwiesen sie sich als unwirksame Geräte.

Der kombinierte Luftreiniger ist vielleicht der beste. Es basiert auf mehreren Handlungsprinzipien gleichzeitig. Zum Beispiel befeuchtet es die Luft und die Filter.

Wie wählt man einen Reiniger?

Experten sind sich sicher, dass Sie sich beim Kauf eines Luftreinigers an folgenden Kriterien orientieren müssen:

  • Gewünschte Reinigungsqualität. Hoch - korreliert mit teuren Geräten und Geräteleistungen. Zum Beispiel wird dieser im Falle einer Allergie in einem Haushalt gewählt. Wenn die Luftreinigung nicht kritisch ist, können Sie ein billigeres Gerät bevorzugen.
  • Raummaße. Die Leistung des Reinigers hängt von der Größe des Raums ab. Wenn Sie das Gerät beispielsweise sowohl zu Hause als auch im Büro verwenden möchten, wählen Sie es entsprechend dem größten Bereich aus. Ein kleinerer Raum wird von einem kleinen Auto gereinigt, das sowohl zu Hause als auch im Auto benutzt werden kann.
  • Zusatzfunktionen. Wenn Sie mehrere Funktionen wie Befeuchtung und Luftionisation usw. benötigen, wählen Sie das kombinierte Modell. In guten Reinigern sind solche Optionen optional, aber einige Experten glauben, dass der Ionisator die Luft, die durch den Filter strömt, "lebendig" und nützlich machen kann.
  • Filtertyp des Luftreinigers. Es kann elektrostatisch, mechanisch, kohlenstoffhaltig, photokatalytisch usw. sein. Laut Experten sollte ein guter Luftreiniger einen photokatalytischen Filter haben. Sie sollten kein Gerät mit mechanischem Filter kaufen, da es nur die größten Luftverstopfungselemente verträgt.
  • Stromverbrauchsparameter. Kaufen Sie das wirtschaftlichste Modell, wenn Sie das Gerät täglich verwenden möchten. Wenn Sie das Gerät nur selten verwenden möchten, achten Sie nicht auf diese Anzeige.
  • Geräusche während des Betriebs. Wenn sich in Ihrer Wohnung lärmempfindliche Personen befinden, z. B. Rentner, kleine Kinder, kaufen Sie Modelle mit dem niedrigsten angegebenen Wert..

Es sollte erwähnt werden, dass Menschen, die in Stadtwohnungen leben, es sehr nützlich finden, ein Zwei-in-Eins-Modell zu kaufen. Ein Luftreiniger und Luftbefeuchter reinigen und befeuchten die Luft nicht nur, sondern machen sie auch weicher. Ein solches Gerät schafft Bedingungen, unter denen es besser ist, in der Wohnung zu atmen - die Luft wird sauber, frisch, es gibt keine Wolle und einen unangenehmen Geruch.

Auf jedem Quadratmeter des Hauses können sich pro Jahr bis zu 8 Gramm Staub ansammeln. Die Situation verschärft sich, wenn Sie im Erdgeschoss oder in der Nähe einer Baustelle, einer Straße oder einer Fabrik wohnen. Natürlich wird es nicht funktionieren, Staub ein für alle Mal loszuwerden, aber die oben genannten Methoden, um damit umzugehen, werden dazu beitragen, die Wohnung sauberer zu machen und die Gesundheit zu erhalten.